Audi A5 2023 Bewertung

Audi A5 2023

Den Audi A5 2023 gibt es als kompaktes Premium-Coupé, als Cabriolet oder als schnittiges Fließheck. Alle drei verkörpern den besonderen Audi Stil und die Qualität. Sie haben jeweils sportlichere Varianten. Jede ist auf ihre eigene Weise begehrenswert.

Limousine Audi A5

Das Cabrio-Modell heißt Audi A5 Cabriolet. Gibt es einen Unterschied zwischen einem Cabrio und einem Cabriolet? Eigentlich nicht. Es sind beides Bezeichnungen für Autos mit offenem Verdeck.

Frontansicht des Audi A5 2023

Der A5 mit Fließheck wird Sportback genannt. Er hat vier Türen und eine Heckklappe. Die A5-Baureihe war ursprünglich als zweitüriger Ableger des A4 geplant, aber diese Art von Zwängen hat das Gebäude schon vor langer Zeit verlassen. Und trotzdem sieht der Audi A5 Sportback gut aus und macht Sinn.

Blick von der linken Seite auf den Audi A5 2023

Es gibt S5-Varianten von Coupé, Cabriolet und Sportback, mit mehr Kraft und schärferen Fahrwerken. Und für echte Enthusiasten bieten das RS 5 Coupé und der Sportback noch mehr Leistung und Schärfe.

Blick von der rechten Seite auf den Audi A5 2023

Die zweite Generation des Audi A5 kam zum Modelljahr 2018 auf den Markt und erfuhr 2020 eine umfassende Auffrischung.

Audi A5 2023 Preisgestaltung

Der Audi A5 2023 beginnt bei 43.500 Dollar plus 1.095 Dollar Überführungskosten. Das gilt für einen Audi A5 Sportback in der Premium-Ausstattung und mit dem 40 TFSI-Antrieb. Das Audi A5 Coupé beginnt bei 45.600 Dollar. Das A5 Cabriolet beginnt bei 51.800 Dollar.

Das Audi S5 Coupé und der Sportback kosten jeweils 54.900 Dollar, das S5 Cabriolet 63.000 Dollar. Der Audi RS 5 Coupe 2022 beginnt bei 75.900 Dollar, während der RS 5 Sportback bei 76.200 Dollar beginnt.

Die BMW 4er-Reihe hat für jede A5-Karosserievariante Konkurrenten. Das BMW Gran Coupe 2023 wird voraussichtlich um die 47.000 Dollar kosten, während das normale Coupé nicht weit davon entfernt ist. Die Einstiegsversion des Mercedes-Benz C-Klasse Coupés liegt in der gleichen Größenordnung. Nicht ganz in der gleichen Liga, aber ähnlich und ein paar Tausend billiger ist das Lexus RC Coupé.

Den Audi A5 2023 fahren

Als normaler A5 ist das Fahrerlebnis sehr entspannt. Er ist nicht locker, aber man muss aufmerksam sein, um zu erkennen, was die Lenkung (gut gewichtet und mit viel Gefühl) und das Fahrwerk vermitteln. Das bedeutet, dass der A5 auf langen Fahrten nicht übermäßig ermüdend ist.

Sobald die Straße einige anspruchsvolle Kurven aufweist, kann der Fahrer weiterfahren und stellt fest, dass der A5 ruhig und reaktionsschnell bleibt und fließend durch die Kurven fährt.

Die Audi S5-Modelle sind mehr auf Leistung ausgerichtet und es macht Spaß, sie zu fahren. Das S5 Coupé beschleunigt in nur 4,4 Sekunden aus dem Stand auf 100 km/h. Das RS 5 Coupé, das eher mit dem BMW M4 und dem Mercedes-AMG C63 Coupé konkurriert, benötigt nur 3,7 Sekunden und erreicht optional eine Höchstgeschwindigkeit von 174 mph.

Innenraum-Komfort

Der Innenraum des Aud A5 ist angenehm für das Auge und das Gemüt, elegant, sauber und aus hochwertigen Materialien gefertigt – ein wahrer Genuss. Sowohl das Coupé als auch das Cabriolet sind 4-Sitzer. Es überrascht nicht, dass es im Cabriolet ein wenig eng wird, wenn das Dach geschlossen ist. Aber das Coupé bietet Platz für zwei erwachsene Männer durchschnittlicher Größe, solange niemand Größeres vorne sitzt.

Innenansicht

Der Audi A5 Sportback bietet den meisten Platz für die hinteren Insassen. Das abfallende Dach beeinträchtigt die Kopffreiheit hinten nicht allzu sehr. Nur etwa einen Zentimeter weniger als in der A4 Limousine. Der A5 Sportback eignet sich auch hervorragend für den Transport von Gütern, da er zwischen 21 und 35 Kubikmeter fasst. Und die im Verhältnis 40/20/40 geteilten und umklappbaren Rücksitze sorgen für optimale Vielseitigkeit für Passagiere und Ladung.

Blick in das Innere des Multimedia-Torpedos

Bei der S line-Ausstattung sind gebürstete Aluminiumeinlagen und ein Lenkrad mit flacher Unterseite zu sehen. In den sportlicheren S5- und RS 5-Modellen bieten die vorderen Sportsitze reichlich Seitenhalt, um die Insassen bei schnellen Kurvenfahrten in Position zu halten.

Äußeres Styling

Nur weil der A5 auf dem A4 basiert, sollte man nicht denken, dass es sich um denselben Audi handelt, der nur an den B-Säulen anders aussieht. Zugegeben, es sind ähnliche und unverwechselbare Audi-Autos, aber der A5 hat eine etwas andere Motorhaube.

Das Coupé ist ein normales 2-türiges/Hardtop-Modell. Das Cabriolet hat ein paar Türen und ein Stoffdach. Wenn das Dach heruntergeklappt ist, faltet es sich vollständig in die Karosserie, so dass das Außendesign aufgeräumt bleibt. Der A5 Sportback ist ein viertüriges Modell mit einem Schrägdach, in dem ein Fließheck untergebracht ist. Die Varianten S5 und RS 5 haben zusätzliche aerodynamische Elemente und vierfache Auspuffendrohre. Jede Variante ist schnittig und elegant.

Audi bietet auch ein Black Optic-Paket für die meisten Modelle an. Kühlergrill, Außenspiegelgehäuse, Leichtmetallfelgen und sogar das Dach sind in Batmans bevorzugtem Farbton lackiert.

Bevorzugte Eigenschaften

A5 SPORTBACK
Diese Variante ist stilvoll und dank der Schrägheck-Konstruktion und der beiden hinteren Beifahrertüren noch praktischer. Wenn man sich für den Kauf eines Luxusautos rechtfertigen muss, ist das mit dem A5 Sportback am einfachsten.

S5-MODELLE
Die S5-Varianten bestechen nicht nur durch ihre starken Motoren und Sportfahrwerke. Sie verfügen auch über eine umfangreichere Serienausstattung als das A5-Pendant. Aber ja, die Geschwindigkeit und das Handling sind überragend, ohne dass man sich in verrückte RS-Gefilde begibt.

Serienausstattung

Unabhängig von der Motorisierung gibt es den Audi A5 und S5 in den Ausstattungsvarianten Premium, Premium Plus und Prestige. Der A5 Sportback mit dem 40 TFSI-Antrieb ist mit 18-Zoll-Leichtmetallrädern, LED-Scheinwerfern, Panorama-Schiebedach, beheizbaren Außenspiegeln, selbstabblendendem Rückspiegel (mit integriertem Mautmodul), elektrischer Heckklappe, Drei-Zonen-Klimaautomatik, beheizbaren Vordersitzen und Ledersitzen ausgestattet.

Zu den Fahrerassistenzfunktionen gehören Spurhalteassistent, automatisches Fernlicht und Auffahrwarner mit automatischer Notbremsung. Das Infotainment-System verfügt über einen 10,1-Zoll-Touchscreen, Apple CarPlay/Android Auto Smartphone-Integration, zwei USB-Anschlüsse und eine 10-Lautsprecher-Audioanlage.

A5 Coupé und Cabriolet haben den 45 TSFI-Motor; das Cabriolet hat natürlich auch ein elektrisch betriebenes Stoffverdeck mit Überrollschutz. Bei den S5-Fahrzeugen umfasst die Premium-Ausstattung LED-Scheinwerfer im Matrix-Design (bestehend aus mehreren kleinen LEDs), Leder-/Alcantara-Polsterung (Wildlederimitat) und drahtloses Apple CarPlay. Das RS 5 Coupé und der Sportback sind Fahrzeuge mit einer Ausstattungsvariante, die auch ein Bang & Olufsen-Soundsystem mit 755 Watt und 19 Lautsprechern umfassen.

Werkseitige Optionen

Die Ausstattungsvariante Premium Plus erweitert den Audi A5 2023 um LED-Scheinwerfer im Matrix-Design, ein konfigurierbares digitales 12,3-Zoll-Display mit Fahrerinformationen (besser bekannt als Virtual Cockpit), einen adaptiven Tempomaten mit Stauassistent, ein Top-View/360-Grad-Kamerasystem sowie eine Reihe von Ausstattungsmerkmalen, die in der Ausstattungsvariante Premium optional als Komfortpaket erhältlich sind – selbstabblendende Außenspiegel, schlüssellose Zugangs-/Zündanlage, Satellitenradio, Toter-Winkel-Überwachung und Speichereinstellungen für den Fahrersitz. Die S5-Modelle verfügen außerdem über eine kabellose Ladestation und einen Handy-Signalverstärker.

Die Prestige-Ausstattung bietet LED-Scheinwerfer im Matrix-Design mit Audi „Laserlicht“, Head-up-Display, Navigation, Wi-Fi und das B&O-Audiosystem.

Das Cabriolet bietet nackenwärmende Belüftungsdüsen in den Vordersitzen. Die S5-Modelle haben Anspruch auf eine sportlich abgestimmte adaptive Luftfederung, ein Sportdifferenzial hinten und rot lackierte Bremssättel. Die RS 5-Modelle haben Anspruch auf eine Lenkung mit variabler Übersetzung, ein adaptives Sportfahrwerk und verschiedene Fahrerassistenzsysteme.

Motor und Getriebe

Im günstigsten A5 Sportback 2023 arbeitet ein aufgeladener 2,0-Liter-4-Zylinder-Motor mit 201 PS und 236 lb-ft Drehmoment – ein Antriebsstrang, der als 40 TFSI bezeichnet wird.

Die Coupés, Cabriolets und anderen Sportbacks werden von demselben Motor angetrieben, der jedoch auf 261 PS und 273 lb-ft Drehmoment gesteigert wurde. Es handelt sich um den 45 TFSI. Beide Motoren sind mit einem automatisierten 7-Gang-Doppelkupplungsgetriebe verbunden.

Die Audi S5-Varianten verfügen über einen aufgeladenen 3,0-Liter-V6-Motor, der 349 PS leistet und ein Drehmoment von 369 lb-ft. Der RS 5 verfügt über einen 2,9-Liter-V6 mit Doppelturboaufladung und einer Leistung von 444 PS und einem Drehmoment von 443 lb-ft. Diese V6-Modelle sind mit einem 8-Gang-Automatikgetriebe ausgestattet.

Der Quattro-Allradantrieb von Audi ist in allen A5, S5 und RS 5 serienmäßig.

2,0-Liter-Reihenmotor mit Turboaufladung (Sportback 40 TFSI)
201 PS bei 4.200-6.000 U/min
236 lb-ft Drehmoment bei 1.450-4.200 U/min
EPA-Kraftstoffverbrauch (Stadt/Landstraße): 26/34 mpg

2,0-Liter-Reihenvierzylinder mit Turbolader (45 TFSI)
261 Pferdestärken bei 5.000-6.000 U/min
273 lb-ft Drehmoment bei 1.600-4.500 U/min
EPA-Kraftstoffverbrauch (Stadt/Landstraße): 24/31 mpg (Sportback/Coupe), 23/31 mpg (Cabriolet)

3,0-Liter-V6-Motor mit Turbolader (S5)
349 Pferdestärken bei 5.400-6.400 U/min
369 lb-ft Drehmoment bei 1.370-4.500 U/min
EPA-Kraftstoffverbrauch (Stadt/Mittelstraße): 21/30 mpg (Sportback/Coupe), 21/28 mpg (Cabriolet)

2,9-Liter-V6-Motor mit Doppelturboaufladung (RS 5 Sportback/Coupe)
444 Pferdestärken bei 6.700 U/min
442 lb-ft Drehmoment bei 4.700 U/min
EPA-Kraftstoffverbrauch (Stadt/Mittelstraße): 18/25 mpg

Video

FAQ Audi A5
Wie viel kostet ein Audi A5 2023?
Ist der Audi A5 2022 zuverlässig?
Wie lange halten die Audi A5 2023 Modelle?

Auch von Audi 2023

Audi e-tron GT 2023 / Audi Q4 e-tron 2023 / Audi e-tron 2023 / Audi TT 2023 / Audi A9 2023 / Audi Q8 2023 / Audi A6 Allroad 2023 / Audi A6 2023 / Audi A4 Allroad 2023 / Audi A4 2023Audi Q3 2023 / Audi A3 2023 / Audi A7 2023 / Audi Q5 Sportback 2023 / Audi Q7 2023 / Audi R8 2023 /

Google Gangs

Ein kleines Unternehmen namens Google Gangs, das über eigene Journalisten verfügt und umfangreiche Erfahrung in der Zusammenarbeit bei der Bereitstellung von Nachrichtenartikeln zu Automobilthemen hat.

Wie viel kostet ein Audi A5 2023?
Der Sportback ist der erschwinglichste neue A5 und beginnt bei 43.500 $. Danach geht es stetig bergauf bis zu 76.500 $ für einen RS 5 Sportback. Der Abschnitt über die Preise in diesem Bericht füllt die Lücken und setzt diese Zahlen in einen Kontext.
Ist der Audi A5 2022 zuverlässig?
Der A5 basiert auf dem A4, der als knapp überdurchschnittlich gut eingestuft wird. Das ist auch die Form des A5. In unserem Test haben wir jedoch festgestellt, dass der A5 ein überdurchschnittliches Fahrerlebnis bietet, wie dieser Testbericht beweist.
Wie lange halten die Audi A5 2023 Modelle?
Es handelt sich um hochwertige Maschinen, die auch nach 150.000 Meilen noch gut laufen sollten, solange sie ordnungsgemäß gewartet und nicht übermäßig beansprucht werden.