Acura ILX 2023 Bewertung

Acura ILX 2023

Die Premium-Kompaktlimousine Acura ILX 2023 ist der günstigste neue Acura und einer der erschwinglichsten Luxuswagen. Ja, er basiert auf dem Honda Civic, aber bedenken Sie, dass sich der Civic zu einer brillanten Maschine entwickelt hat. Acura hat also bereits einen Vorteil.

Limousine Acura ILX 2023

Für junge Fahrer, die sich in der Welt des Automobils weiterentwickeln wollen und etwas Besseres als den Corolla aus ihrer Studienzeit suchen, ist der ILX ein großartiger nächster Schritt. Und das nicht nur, weil er sich gut fährt und im Allgemeinen stilvoll ist.

Blick von der rechten Seite auf den Acura ILX 2023

Was die Betriebskosten angeht, ist der ILX unter den Luxusautos der Einstiegsklasse konkurrenzlos. Wir haben unsere Hausaufgaben zu diesem Thema gründlich gemacht, denn wir vergeben jedes Jahr den 5-Jahres-Betriebskosten-Award. Das letzte Mal, dass der ILX in dieser Kategorie gewonnen hat, war im Jahr 2021. Das Mal davor war 2020 und das Mal davor war 2019 und das Mal davor…

Ansicht von der linken Seite des Acura ILX 2023

Zugegeben, ein ILX ist nicht so aufregend wie ein BMW 2er, aber das Auto kostet etwa 10.000 Dollar mehr. Wenn die Stunden hinter dem Lenkrad jedoch zunehmen und die Tage und Monate, in denen man das Auto besitzt, zu Jahren werden, stellt man fest, dass der ILX seinen ganz eigenen Charme hat.

Acura ILX Preisgestaltung

Der günstigste Acura ILX 2023 hat eine unverbindliche Preisempfehlung (MSRP) des Herstellers von 27.300 $, zuzüglich der Kosten für die Anreise. Der Aufpreis für das Premium-Paket beträgt 2.000 Dollar, ebenso wie für das A-Spec-Paket.

Der ILX 2023 mit Technologie- und A-Spec-Paket kostet bis zu 33.200 Dollar. Das ist immer noch günstiger als die Basisversion der Mercedes-Benz A-Klasse, die näher an 34.000 Dollar liegt. Der neue Audi A3 für das Jahr 2023 liegt in der gleichen Größenordnung. Auch der Genesis G70 kann die Einstiegsklasse der Luxusklasse nicht aufmischen – er beginnt bei knapp über 37,5 Tausend Dollar.

Informieren Sie sich vor dem Kauf über den fairen Kaufpreis, um zu sehen, was andere in Ihrer Region für ihren neuen ILX bezahlt haben. In Bezug auf den Wiederverkaufswert schneidet der ILX etwa so gut ab wie die Konkurrenten von Mercedes-Benz und Audi, ist aber führend bei den niedrigen Betriebskosten über fünf Jahre.

Den Acura ILX 2023 fahren

Es wird nicht viele Gelegenheiten geben, bei denen ein ILX-Fahrer den Motor auf 6.800 Umdrehungen pro Minute hochdrehen und die maximale Leistung von 201 PS abrufen wird. Das ist viel Aufwand für wenig Ertrag.

Beim Beschleunigen auf Autobahntempo braucht man den schweren rechten Fuß. Beim Überholen wird man sich wünschen, dass der rechte Fuß noch schwerer wäre. Oder er wünscht sich, dass der Motor mehr als 180 lb-ft Drehmoment hätte, was nicht viel Schub erzeugt. Auch der Innenraum ist nicht so leise, wie er für ein Luxusauto sein sollte.

In der Stadt jedoch vermitteln die relative Leichtigkeit des ILX und das gut abgestimmte Fahrwerk dem Auto ein spritziges Gefühl. Und das schnell schaltende Getriebe ist ein Bonus. Die kompakte Grundfläche des Autos ist auch beim Einparken ein Segen.

Innerer Komfort

Viele gute Dinge, die durch ein paar Enttäuschungen ausgeglichen werden. So könnte man den ILX 2023 als Ganzes beschreiben, vor allem aber seinen Innenraum. Das Platzangebot vorne ist großzügig, die Sitze sind bequem, und es gibt eine Auswahl an ansprechenden Farbschemata.

Blick auf das Innere des Torpedos und der Multimedia

Wir können kaum glauben, dass wir das hier schreiben, aber das serienmäßige Infotainment-System hat ein 5-Zoll-Display. Das ist winzig. Und die Smartphone-Integration Apple CarPlay/Android Auto ist nicht enthalten. Das Premium-Paket schafft hier Abhilfe.

Ansicht der Fahrerkabine

Die Beinfreiheit im Fond ist mit 34 Zoll nicht besonders großzügig. Aber wenn jemand mit dem Gedanken spielt, einen Luxus-Kompaktwagen zu kaufen, hat er wahrscheinlich nicht vor, regelmäßig mit drei anderen Erwachsenen herumzufahren.

Innenansicht

Ihr Gepäck passt vielleicht sowieso nicht hinein, denn der Kofferraum misst 12,4 Kubikmeter. Der Versuch, mehr als drei Golftaschen unterzubringen, ist optimistisch. Die Rücksitze lassen sich jedoch teilen und umklappen, was ein wenig Flexibilität beim Transport von Gepäck bietet.

Äußeres Styling

Jeder hat seinen eigenen Geschmack, daher sind die Vorzüge des Außendesigns des Acura ILX weder hier noch dort zu finden. Wir sind jedoch der Meinung, dass das aktuelle Corporate Styling mehr zu sagen hat als das vorherige, und das ist gut so.

Rückansicht

Die A-Spec-Behandlungen mit schwarzem Kühlergrill und grauen Leichtmetallrädern verleihen dem Fahrzeug definitiv mehr Präsenz. Die Premium-Perleffekt-Lackierung in Weiß, Schwarz, Blau oder Rot kostet 500 Dollar mehr.

Bevorzugte Merkmale

PREMIUM-PAKET
Das Premium-Paket ist eine Ausstattungsvariante, die eine Stufe über dem Basismodell liegt und viele der Funktionen bietet, die sich die meisten Kunden von einem Luxusauto der Einstiegsklasse wünschen. Dazu gehören ein Infotainment-Display in nützlicher Größe, Smartphone-Integration und Toter-Winkel-Warner.

8-GANG-AUTOMATIKGETRIEBE
Acura (und die Muttergesellschaft Honda) haben im Motorsport viel Erfolg gehabt. Das hat unter anderem zur Folge, dass einige Technologien von der Rennstrecke in Straßenfahrzeuge einfließen. So wie dieses automatisierte Doppelkupplungsgetriebe mit Schaltwippen unterhalb des Lenkrads. Die Schaltvorgänge sind superschnell und superleichtgängig, und die Einheit kann ohne Probleme hart arbeiten.

Standard-Ausstattung

Der ILX 2022 ist serienmäßig mit 17-Zoll-Leichtmetallfelgen, LED-Scheinwerfern/Tagfahrlicht/Rückleuchten, beheizbaren Außenspiegeln, schlüssellosem Zugang/Zündung, elektrischem Schiebedach, beheizbaren Vordersitzen, 8-fach elektrisch verstellbarem Fahrersitz, Kunstlederpolsterung, Lederlenkrad/Schaltknauf, Zweizonen-Klimaautomatik und Ambientebeleuchtung ausgestattet.

Das serienmäßige 5-Zoll-Display des Infotainmentsystems und die fehlende Smartphone-Integration von Apple CarPlay/Android Auto sind gute Gründe, auf das Basismodell zu verzichten und das Premium-Paket zu wählen.

Die Sicherheitsabteilung sieht gesünder aus und bietet einen Auffahrwarner mit automatischer Notbremsung, einen Spurhalteassistenten und einen adaptiven Tempomat.

Optionen ab Werk

Die teureren Versionen des ILX 2022 klingen wie das Basismodell mit Optionspaketen, aber die Käufer können sich nicht wirklich aussuchen, welche Pakete sie haben möchten.

Für 2.000 Dollar mehr gibt es das Premium-Paket. Dies fügt 17-Zoll-Leichtmetallfelgen mit Geräuschreduzierungstechnologie, einen 4-fach elektrisch verstellbaren Beifahrersitz, perforierte Ledersitze, einen Touchscreen für die Überwachung des toten Winkels, einen 8-Zoll-Infotainment-Touchscreen, Satellitenradio, Apple CarPlay/Android Auto, ein verbessertes Audiosystem und einen selbstabblendenden Rückspiegel mit Garagentoröffner hinzu.

Weitere 2.000 $ bringen uns zum ILX 2022 mit den Premium- und A-Spec-Paketen, wo die Dinge entschieden sportlicher werden. Neben schwarzen Außenelementen, die bis zum Heckspoiler und Heckdiffusor reichen, erhält der ILX LED-Nebelscheinwerfer und 18-Zoll-Leichtmetallfelgen in Shark Gray.

Im Innenraum finden sich A-Spec-Sportvordersitze mit einer Mischung aus perforiertem Leder und Wildlederimitat, ein spezielles A-Spec-Lenkrad, eine rote Instrumententafel und Pedale aus Edelstahl.

Der Acura ILX mit Technologie- und A-Spec-Paket baut auf dem Vorgängermodell auf und bietet zusätzlich eine Navigation mit Echtzeit-Verkehrsinformationen und Routenberechnung, eine GPS-gesteuerte Klimaanlage und ein exzellentes ELS Studio-Audiosystem mit 10 Lautsprechern.

Motor und Getriebe

Der 2,4-Liter-4-Zylinder-Motor des ILX 2022 arbeitet mit natürlicher Ansaugung (ohne Turbolader oder Aufladung). Andererseits wäre ein Turbo vielleicht eine gute Idee gewesen, denn 201 PS sind für ein Luxusauto heutzutage eher wenig.

Ein 8-Gang-Automatikgetriebe treibt nur die Vorderräder an. Und Acura empfiehlt Superbenzin.

2,4-Liter-Reihenvierzylinder
201 Pferdestärken bei 6.800 U/min
180 lb-ft Drehmoment bei 3.600 U/min
EPA-Kraftstoffverbrauch (Stadt/Landstraße): 24/34 mpg

Video

FAQ Acura ILX
Wie viel kostet ein Acura ILX 2023?
Ist der Acura ILX 2023 zuverlässig?
Wie lange halten die Acura ILX 2023 Modelle?

Auch von Acura 2023

Acura Integra 2023 / Acura NSX 2023 / Acura TLX 2023Acura MDX 2023 / Acura RDX 2023 /

Google Gangs

Ein kleines Unternehmen namens Google Gangs, das über eigene Journalisten verfügt und umfangreiche Erfahrung in der Zusammenarbeit bei der Bereitstellung von Nachrichtenartikeln zu Automobilthemen hat.

Wie viel kostet ein Acura ILX 2023?
Als Einstiegsmodell kostet der ILX $27,3K vor Reisekosten und Optionen. Die Obergrenze liegt bei 33,2.000 $ für eine Version mit allen Extras. Der Abschnitt über die Preise in diesem Bericht geht noch weiter in die Tiefe.
Ist der Acura ILX 2023 zuverlässig?
Ist das Gras grün? Ist der Himmel blau? Die Zuverlässigkeit eines ILX 2023 ist das Letzte, worüber man sich Sorgen machen muss.
Wie lange halten die Acura ILX 2023 Modelle?
Bei regelmäßiger Wartung und ohne übermäßige Beanspruchung kann ein ILX 2023 die 150.000-Kilometer-Marke überschreiten.