Cadillac XT6 2023 Bewertung

Cadillac XT6 2023

Wenn Sie einen praktischen 3-Reihen-SUV brauchen und das Budget für ein Luxusfahrzeug haben, dann sollte der Cadillac XT6 2023 auf Ihrer Einkaufsliste stehen. Er ist nicht das opulenteste oder leistungsstärkste Angebot im Segment der mittelgroßen Luxus-SUVs, aber er hat eine Menge Tugenden, die Familien zu schätzen wissen werden.

Blick nach links Cadillac XT6

SUV Cadillac XT6

Der XT6 hat eine der geräumigsten dritten Sitzreihen aller Luxus-SUVs der Mittelklasse, und er ist ein IIHS Top Safety Pick+. Seine Hauptkonkurrenten sind der Lincoln Aviator, der Infiniti QX60 und der Acura MDX, die alle serienmäßig über eine dritte Sitzreihe verfügen und einen ähnlichen Preis haben.

Ansicht von rechts Cadillac XT6

Cadillac XT6 2023 Preisgestaltung

Die Preise für den Cadillac XT6 2023 beginnen bei $48.595 für das Modell Luxury FWD. Die Premium-Luxus-Ausstattung beginnt bei 54.795 $, und das Sport-Modell beginnt bei 60.095 $. Allradantrieb ist eine $ 2.000 Option auf der Luxury und Premium Luxury Trims.

Für alle XT6-Modelle wird eine Reisekostenpauschale von 1.395 $ erhoben.

Der Cadillac XT6 ist einer der erschwinglichsten 3-Reihen-Luxus-SUVs der Mittelklasse auf dem Markt. Zu den konkurrierenden Premium-SUVs mit ähnlichen Einstiegspreisen gehören der Acura MDX, der Infiniti QX60 und der Lincoln Aviator.

Rückansicht

Den Cadillac XT6 2023 fahren

Der Cadillac XT6 ist ein komfortabler SUV, aber nicht ganz so kultiviert wie viele seiner Konkurrenten. Er ist souveräner als der durchschnittliche Nicht-Luxus-SUV, aber er fährt sich nicht so ruhig, wie man es von einem Luxusfahrzeug erwarten würde. Dabei darf man nicht vergessen, dass der XT6 wesentlich günstiger ist als seine luxuriösen und leistungsstarken europäischen Konkurrenten.

Was die Leistung betrifft, so ist der 4-Zylinder-Turbomotor in der Basisversion etwas zu schwach für einen SUV dieser Größe. Er bewegt den XT6 ganz gut, solange er meist leer ist. Wenn Sie ihn als Familienfahrzeug mit vielen Passagieren und Ladung nutzen, geht dem 4-Zylinder bei starker Beschleunigung die Puste aus.

Der V6-Motor, den Cadillac in den Ausstattungslinien Premium Luxury und Sport einsetzt, passt besser zum XT6. Er hat viel mehr Leistung und ein wenig mehr Drehmoment, was zu einer souveränen Beschleunigung und besseren Überholmöglichkeiten auf der Autobahn führt.

In der höchsten Ausstattungsvariante Sport macht der XT6 noch mehr Spaß beim Fahren. Er verfügt nicht nur über den begehrten V6, sondern auch über einen sportlich abgestimmten Doppelkupplungs-Allradantrieb (AWD) mit Fahrwerksdämpfungsregelung, ein Hochleistungsfahrwerk und Brembo-Bremsen vorne. Das Sport-Modell bietet ein ausgewogenes Verhältnis zwischen Leistung, Zweckmäßigkeit und Luxus und hält den Preis in einem vernünftigen Rahmen.

Innenraumkomfort

Der Cadillac XT6 hat einen Innenraum, der fast an einen Minivan erinnert, was je nach Ihren Prioritäten gut oder schlecht sein kann. Der Cadillac XT6 verfügt über ein großzügiges Platzangebot mit einer dritten Sitzreihe, die für Erwachsene geeignet und leicht zugänglich ist, was nur wenige Konkurrenten von sich behaupten können. Der Cadillac XT6 bietet serienmäßig Platz für bis zu sieben Passagiere, oder sechs, wenn Sie sich für die Kapitänssessel in der zweiten Reihe anstelle der Sitzbank entscheiden.

Blick in den Torpedoraum

Allerdings ist der XT6 nicht so luxuriös wie die meisten seiner Konkurrenten, was das Innendesign und die Materialqualität angeht. Der familienfreundliche XT6 ist eine elegante Alternative zu einem Minivan, und das meinen wir als Kompliment.

Blick in das Innere des Multimedia-Torpedos

Der XT6 wird immer schöner, je höher Sie die Ausstattungslinien und Optionspakete wählen. Die Premium-Luxus-Ausstattung wertet den Innenraum mit echten Ledersitzen, Holzverkleidungen und einer elektrisch umklappbaren dritten Sitzreihe auf. Das optionale Platinum-Paket bietet zusätzlich Semianilin-Ledersitze, einen Dachhimmel aus Mikrofaser-Velours, Premium-Teppichfußmatten und weitere edle Materialien.

Innenansicht

Äußeres Styling

Das Styling des Cadillac XT6 ist ziemlich konservativ. Die Frontpartie setzt mit dem markanten Kühlergrill und der eleganten Lichtsignatur einen kräftigen Akzent, aber die Karosserie ist die eines eher generischen SUV. Die kastenförmige Karosserie bietet zwar einen beeindruckend geräumigen Innenraum, aber dieser SUV ist nicht sonderlich interessant anzuschauen. Die Sport-Ausstattung verleiht ihm jedoch ein einzigartiges Erscheinungsbild, das ihm ein sportlicheres Aussehen verleiht, ohne seine gediegene Subtilität zu verlieren.

Der XT6 gehört zu den größeren Luxus-SUVs der Mittelklasse. Seine Abmessungen ähneln denen des Lincoln Aviator und des Acura MDX, und er ist ein bisschen größer als die meisten seiner deutschen Konkurrenten wie der BMW X5 und die Mercedes-Benz GLE-Klasse.

Bevorzugte Eigenschaften

GERÄUMIGER INNENRAUM
Der XT6 verfügt über einen geräumigen, familienfreundlichen Innenraum mit drei Sitzreihen, die Sie tatsächlich nutzen können. In vielen seiner Konkurrenten ist die dritte Sitzreihe beengt und schwer zugänglich.

SUPER CRUISE
Das ausgeklügelte halbautonome Fahrsystem Super Cruise ermöglicht ein freihändiges Fahren auf den von Cadillac kartierten Autobahnen. Es ist optional für die Ausstattungen Premium Luxury und Sport erhältlich.

Standard-Ausstattung

Die Grundausstattung Luxury des Cadillac XT6 ist für einen Luxus-SUV dieser Klasse gut ausgestattet. Zur Serienausstattung gehören 18-Zoll-Leichtmetallfelgen, eine 3er-Reihe mit 7 Sitzplätzen, beheizbare Vordersitze, ein UltraView-Panorama-Schiebedach, eine elektrische Heckklappe, eine Drei-Zonen-Klimaautomatik, ein Memory-Paket und Inteluxe-Kunstledersitze.

Das serienmäßige Infotainment-System besteht aus einem 8-Zoll-Touchscreen mit drahtlosem Android Auto und Apple CarPlay, Amazon Alexa und einem Bose-Audiosystem mit 8 Lautsprechern.

Zur serienmäßigen Sicherheitstechnik gehört das Cadillac Smart System, das eine automatische Notbremsung mit Fußgängererkennung, eine Einparkhilfe hinten, eine HD-Rückfahrkamera, einen vibrierenden Sicherheitswarnsitz, eine Rücksitz-Erinnerung und einen Teen Driver-Modus umfasst. Zur weiteren serienmäßigen Sicherheitstechnik gehören Einparkhilfe vorne, automatisches Fernlicht, Spurhalteassistent, Toter-Winkel-Überwachung und Querverkehrswarnung hinten.

Werkseitige Optionen

Eine der beliebtesten Optionen für den XT6 ist der Allradantrieb (AWD), der für die Ausstattungen Luxury und Premium Luxury optional und für das Modell Sport serienmäßig ist.

Die Aufrüstung auf die Premium-Luxus-Ausstattung bietet eine hervorragende Ausstattung zu einem vernünftigen Preis. Zunächst einmal gehört der robustere V6-Motor zur Serienausstattung. Schon allein wegen der Motoraufrüstung ist diese Ausstattungsvariante zu empfehlen. Darüber hinaus erhalten Sie Sitze aus echtem Leder, Innenverkleidungen aus Holz, ein beheizbares Lenkrad, eine elektrisch umklappbare dritte Sitzreihe, 20-Zoll-Räder und eine elektrische Heckklappe mit Freisprecheinrichtung.

Das Modell Sport macht seinem Namen alle Ehre. Es ist serienmäßig mit dem V6-Motor ausgestattet und verfügt über zusätzliche Leistungssteigerungen wie ein sportlich abgestimmtes Fahrwerk, Allradantrieb und Brembo-Bremsen vorne. Außerdem erhalten Sie ein sportliches Ausstattungspaket für innen und außen.

Eine der besten Optionen für den XT6 ist das Super Cruise Freifahrsystem. Dieses teilautonome Fahrsystem ermöglicht es Ihnen, auf den von Cadillac kartierten Autobahnen zu fahren, ohne die Hände vom Lenkrad zu nehmen und die Augen auf der Straße zu haben. Es ist optional für die Ausstattungen Premium Luxury und Sport erhältlich.

Wenn Sie etwas mehr Luxus in Ihrem Cadillac wünschen, sollten Sie das Platinum-Paket in Betracht ziehen, das für die Premium-Luxus-Ausstattung erhältlich ist. Es wertet den Innenraum mit Semianilin-Ledersitzen, einem Modena-Lederlenkrad, einem Dachhimmel aus Mikrofasern, Premium-Fußmatten und vielem mehr auf.

Motor und Getriebe

Für den Cadillac XT6 gibt es zwei Motorvarianten. Der Basismotor in der Luxury-Ausstattung ist ein 4-Zylinder-Motor mit Turbolader. Er ist für die meisten Anwendungen ausreichend, aber wenn Ihr SUV voll mit Passagieren und Ladung ist, ist er ein wenig unzureichend.

Der 310 PS starke V6 in den beiden oberen Ausstattungslinien ist für die meisten Fahrer besser geeignet, da er mehr Leistung bei nur geringem Kraftstoffverbrauch bietet. Da der V6 mit Normalbenzin betrieben werden kann, während der Turbo-4-Kraftstoff Premium-Kraftstoff benötigt, sind die geschätzten jährlichen Kraftstoffkosten für den V6 laut EPA sogar niedriger.

Der XT6 ist serienmäßig mit Vorderradantrieb (FWD) und optional mit Allradantrieb (AWD) ausgestattet. Jeder XT6 schickt seine Kraft über ein 9-Gang-Automatikgetriebe an die Räder.

2,0-Liter-Reihenmotor mit Turbolader (Luxury)
237 Pferdestärken bei 5.000 U/min
258 lb-ft Drehmoment bei 1.500-4.000 U/min
EPA-Kraftstoffverbrauch (Stadt/Landstraße): 21/27 mpg (FWD), 21/26 mpg (AWD)

3,6-Liter-V6 (Premium-Luxus, Sport)
310 Pferdestärken bei 6.600 U/min
271 lb-ft Drehmoment bei 5.000 U/min
EPA-Kraftstoffverbrauch (Stadt/Landstraße): 19/26 mpg (FWD), 18/25 mpg (AWD)

Video

FAQ Cadillac XT6
Wie viel kostet ein Cadillac XT6 2023?
Ist der Cadillac XT6 2023 ein guter SUV?
Wo wird der Cadillac XT6 2023 hergestellt?

Auch von Cadillac 2023

Cadillac CT4 2023 / Cadillac XT5 2023 / Cadillac XT4 2023 / Cadillac CT5 2023 / Cadillac Escalade 2023 / Cadillac LYRIQ 2023 /

Yuriy Drync

Leitender Automobilredakteur mit mehr als 10 Jahren Erfahrung in der Automobilbranche und Motorentechnik.

Wie viel kostet ein Cadillac XT6 2023?
Der Cadillac XT6 2023 beginnt bei 48.595 Dollar.
Ist der Cadillac XT6 2023 ein guter SUV?
Der Cadillac XT6 ist ein praktischer Luxus-SUV mit drei geräumigen Sitzreihen, erschwinglichen Preisen und ausgezeichneten Sicherheitswerten, aber die meisten seiner Konkurrenten sind sportlicher und luxuriöser.
Wo wird der Cadillac XT6 2023 hergestellt?
Der Cadillac XT6 wird in Spring Hill, Tennessee, gebaut.