Audi E-tron GT 2023 Bewertung

Audi E-tron GT 2023

Der Audi e-tron GT 2023 ist eine brandneue Elektro-Limousine, die sich zu den beiden bereits existierenden Elektroautos von Audi gesellt, dem e-tron SUV und dem Sportback. Dieser elektrisch angetriebene und allradgetriebene 5-Personen-Viertürer hat zwischen 522 und 637 PS, je nachdem, ob Sie sich für das Standardmodell e-tron GT oder das Range-Topping-Modell RS entscheiden.

Sportwagen Audi e-tron GT

Die Einstiegsvariante, Premium Plus genannt, hat einen Startpreis von 102.400 Dollar, ohne die 1.045 Dollar Zielgebür. Als nächstes folgt die Prestige-Ausstattung, die 109.600 Dollar kostet und Features wie beheizbare Rücksitze, ein Bang & Olufsen Audiosystem, Audi Stauassistent und Head-up-Display beinhaltet.

Ansicht links Audi E-tron GT

Am oberen Ende der Skala steht der RS e-tron GT, der mit dem 637 PS starken Motor und noch mehr Features ausgestattet ist, darunter ein Kohlefaserdach und ein drehmomentabhängiger Allradantrieb. Allerdings kostet die RS-Variante ab 142.400 Dollar, abzüglich aller Optionen, 40.000 Dollar mehr als das Basismodell.

Ansicht rechts Audi E-tron GT

In gewisser Weise könnte der e-tron GT den Fans von Elektrofahrzeugen bekannt vorkommen. Das liegt daran, dass der e-tron GT seine Plattform und seinen Antrieb mit dem Porsche Taycan teilt – und wir sollten uns einen Moment Zeit nehmen, um zuzugeben, dass dies möglicherweise das hübscheste derzeit erhältliche Elektroauto ist.

Rückansicht

Der e-tron GT ist schnell und luxuriös, liegt tief und sieht aus, als könnte er gleich loslegen. Die Kabine ist eine exzellente Kombination aus modernster Touchscreen-Technologie, ohne dass man einen Master-Abschluss vom MIT braucht, um alle Bedienelemente zu verstehen.

Sie ist kühl und elegant und, wir wagen es zu sagen, benutzerfreundlicher als die Touchscreen-lastige Kabine des Taycan.

Der Kofferraum ist geräumig, wenn man die sportlichen Absichten des e-tron GT bedenkt, und es gibt sogar ein kleines Staufach (ein “Frunk”) im Bug des Autos. Das Einzige, was den e-tron GT zurückhält, ist seine geringe Reichweite von 238 Meilen.

Rückansicht des Gepäckraums

Okay, das und die Tatsache, dass dieser schnittige Audi EV mit einem Startpreis von über 100.000 Dollar außerhalb der Preisklasse der meisten Autokäufer liegt.

Andererseits hat Audi vor kurzem angekündigt, dass alle e-tron GT 2023-Modelle (und RS e-tron GT-Modelle) mit drei Jahren kostenlosem Laden über das Electrify America-Netzwerk verkauft werden. Das Beste daran ist, dass es für dieses Angebot offenbar keine Obergrenze gibt.

Preise für den Audi E-Tron GT 2023

Der Audi e-tron GT 2023 hat einen Startpreis von 102.400 Dollar und wird diesen Sommer in den Handel kommen. Wenn Sie die zusätzliche Kraft und Leistung des e-tron GT RS haben wollen, dann müssen Sie dafür bezahlen.

Diese 637-PS-Elektrorakete hat einen Startpreis von 142.400 $. Das macht ihn zu einem der teuersten Elektrofahrzeuge, die derzeit auf dem Markt sind.

Zwischen den beiden liegt der e-tron GT in der Prestige-Ausstattung. Dieser verfügt über den Standard-Antriebsstrang und kostet 109.600 Dollar. Die Prestige-Ausstattung bietet mehr Features wie eine Bang & Olufsen-Stereoanlage, ein Head-up-Display und beheizbare Rücksitze. Dies könnte der Höhepunkt des e-tron GT-Angebots sein.

Den Audi E-Tron GT 2023 fahren

Wenn der Audi e-tron GT die Zukunft des elektrischen Fahrens repräsentiert, dann sind wir optimistisch für das, was vor uns liegt. Diese Sportlimousine ist bösartig schnell, wenn Sie es wollen, und äußerst komfortabel, wenn Sie einfach nur entspannt cruisen wollen.

Der 800-Volt-Antriebsstrang, das 93,4-kWh-Lithium-Ionen-Batteriepaket, der serienmäßige Quattro-Allradantrieb und das ausgeklügelte 2-Gang-Getriebe (der erste Gang wird verwendet, um Sie aus dem Stand heraus zu beschleunigen… schnell!) Der e-tron GT und der RS e-tron GT benötigen zwischen 3,9 und 3,1 Sekunden für die Beschleunigung von null auf 100 km/h. Den blitzschnellen RS e-tron GT haben wir kürzlich getestet.

Ach ja, und mit dem serienmäßigen DC-Schnellladesystem kann der e-tron GT in etwas mehr als 20 Minuten von 5 auf 80 Prozent der Batterielebensdauer kommen. Auch das ist ziemlich schnell.

Zugegeben, einige Tesla-Fans werden Ihnen sagen, dass ein Model S im “Ludicrous Mode” auf einer geraden Linie schneller ist. Glauben Sie uns, niemand außer vielleicht Elon Musk selbst wird an der Beschleunigung des e-tron GT etwas auszusetzen haben.

Und hier ist etwas, das Sie von einem Elektroauto nicht erwarten: Der RS e-tron GT gibt ein unheimliches Heulen von sich, wenn Sie den 4-Türer mit voller Kraft um die Ecke schleudern.

Es ist kein klassisches Ferrari V12-Motorgeheul – aber man kann nicht alles haben, selbst wenn man einen 6-stelligen Betrag für sein Elektroauto ausgibt. Der Sound ist programmierbar und kann vom Fahrer eingestellt werden.

Der elektrische Antriebsstrang dieses Audi hat ein deutliches “Surren” und “Zischen”, so dass man das Gefühl hat, gegen TIE-Fighter in Star Wars zu kämpfen (oder gegen Zylonenjäger, wenn man Anspielungen auf Battlestar Galactica bevorzugt).

Wir fuhren hauptsächlich auf engen, zweispurigen Straßen, die noch feucht vom Regen waren, und beschränkten unsere RS e-tron GT-Possen auf einigermaßen legale Geschwindigkeiten. Dennoch ist die Art und Weise, wie dieser Audi flach und gleichmäßig um enge Kurven fährt, unglaublich. Die Doppelquerlenker-Vorderachse und die Mehrlenker-Hinterachse mit adaptiver Luftfederung sind die unbesungenen mechanischen Helden dieses EV.

Ein wenig mehr Gefühl für die Straße in der Lenkung wäre wünschenswert, obwohl etwas mehr Mut auf besonders rutschigen Straßenabschnitten diesen Wunsch besser erklären könnte. Wenn Sie die Möglichkeit haben, mit Ihrem e-tron GT an einem Rennstreckentag teilzunehmen, tun Sie das bitte. Sie werden es nicht bereuen, wenn Sie die Möglichkeit haben, die Grenzen dieses Autos in einer kontrollierten Umgebung auszuloten.

Was gibt es da nicht zu lieben? Nun, der Fahrspaß des e-tron GT hält nur 238 Meilen an. Das liegt auf Augenhöhe mit Konkurrenten wie dem Porsche Taycan – der seine Plattform und seinen Antriebsstrang mit dem e-tron GT teilt – und SUV-Alternativen wie dem Jaguar I-Pace. Aber alles, vom Mustang Mach-E bis zum Chevrolet Bolt EV, kann die Reichweite dieses teuren Audi erreichen oder übertreffen.

Und dabei wird der Tesla-Gorilla im Raum ignoriert. Eine Tesla Model S 2023 Long Range Limousine erreicht in Tests der Environmental Protection Agency (EPA) eine Reichweite von 405 Meilen.

Innenraumkomfort

Die Kabine des e-tron GT 2023 bietet technisch gesehen Platz für fünf Personen an Bord. Wer in der Mitte der zweiten Reihe Platz nimmt, sollte allerdings sehr schlank und kleinwüchsig sein. Für zwei Erwachsene ist das Leben dort hinten viel besser. Der einzige Nachteil ist, dass die sich verjüngende Dachlinie die Kopffreiheit für größere Menschen einschränkt.

Blick aus dem Inneren des Multimedia-Torpedos

Vom Fahrersitz aus verfügt der e-tron GT über eine digitale Anzeige und Touchscreen-Infotainment-Bedienelemente in der Mitte des Armaturenbretts. Die Menüs sind klar und die Grafiken gestochen scharf, vor allem bei der Verwendung der 3D-Navigation.

Beheizte Vordersitze gehören zur Serienausstattung, die von uns getestete RS-Ausstattung war jedoch mit einer ganzen Reihe von Extras ausgestattet. Dazu gehören beheizte und belüftete Vordersitze mit Massagefunktion, Vollledersitze, rote Sitznähte, RS-spezifische Fußmatten, rote Sicherheitsgurte und ein beheizbares 3-Speichen-Lenkrad mit flacher Unterseite, um nur einige wenige zu nennen.

Ansicht des Torpedoraums

Einige dieser Extras sind Teil des Year-One-Pakets, einer Reihe von kosmetischen und leistungssteigernden Zusatzausstattungen, die über 20.000 Dollar kosten. Wem das zu viel ist, der kann sich für die mittlere Ausstattungsvariante Prestige Plus entscheiden, die serienmäßig mit Annehmlichkeiten wie beheizbaren Rücksitzen, Head-up-Display und Bang & Olufsen Audiosystem mit 16 Lautsprechern ausgestattet ist.

Das Gesamtambiente ist kühl und effizient, ohne mit zu vielen Touchscreens zu überladen (hallo, Porsche Taycan) oder ultra-minimalistisch mit einem riesigen Tablet-ähnlichen Display (wir schauen dich an, na ja, alles Tesla).

Innenansicht

Und damit wir die Ladekapazität nicht vergessen, bietet der e-tron GT einen Kofferraum von 9,2 Kubikmetern, wenn die Rücksitze montiert sind. Es gibt auch einen kleinen Kofferraum (oder “Frunk”) in der Nase des Autos, der groß genug für ein paar Rucksäcke oder Seesäcke ist.

Äußeres Styling

Das Styling ist subjektiv, aber aus unserer Sicht ist der e-tron GT 2023 eines der eindrucksvollsten Elektroautos auf dem Markt. Obwohl er den gleichen Grundaufbau wie der Porsche Taycan hat, verleihen ihm die kurvigeren Hüften und die ausdrucksvollere Front- und Heckpartie des e-tron GT mehr Präsenz auf der Straße. Mit einem Wort: Er ist wunderschön.

Die Räder haben einen Durchmesser von 20 bis 21 Zoll, und Sie können das Exterieur mit glänzend-schwarzen oder Kabinenfaser-Akzenten ausstatten. Das Carbon-Performance-Paket für den RS e-tron GT bietet beispielsweise schwarze Plaketten und Audi Ringe, 21-Zoll-Leichtmetallfelgen mit geteilten Speichen und Seitenschwellereinlagen aus Kohlefaser.

Das ist alles schön und gut, aber Tatsache ist, dass der Audi e-tron GT ein schönes Fahrzeug ist, das keine teuren Extras braucht, um sich von der Masse abzuheben. Andererseits ist es unwahrscheinlich, dass man bei fast 20 angebotenen Außenfarben zwei identische e-tron GTs nebeneinander parken sieht.

Die Audi Exclusive-Außenfarben sind besonders begehrt, und das sollten sie auch sein, wenn man bedenkt, dass sie 3.900 Dollar extra kosten.

Beliebte Merkmale

ADAPTIVE LUFTFEDERUNG
Die Leistung und der Grip des Audi e-tron GT sind nicht von dieser Welt. Aber die Federung macht diesen elektrischen Flitzer zu einer Hochleistungsmaschine, mit der man im Alltag leben kann.

VOM FAHRER WÄHLBARES REGENERATIVES BREMSEN
Manche Besitzer von Elektroautos lieben das Fahren mit nur einem Pedal, bei dem ein regeneratives Bremssystem Energie in die Batterie zurückspeist und der Fahrer das Bremspedal kaum berühren muss. Das ist jedoch nicht für jeden etwas. Der e-tron GT fühlt sich wie eine “normale” Sportlimousine an und trifft die richtigen Knöpfe für diejenigen, die immer noch gerne selbst die Bremsen betätigen.

Standard-Ausstattung

Bei einem Einstiegspreis von über 100.000 Dollar ist es nicht verwunderlich, dass der Audi e-tron GT in der Premium Plus-Ausstattung mit einer Vielzahl von Komfort-, Technik- und Sicherheitsfunktionen ausgestattet ist.

Im Innenraum finden Sie unter anderem ein feststehendes Panoramaglasdach, Walnussholzeinlagen, beheizbare Vordersitze, ein elektrisch verstellbares Lenkrad, ein 3-Speichen-Lenkrad mit flacher Unterseite und eine 3-Zonen-Klimaautomatik. Die Basisversion des e-tron GT dürfte dank lederfreier Sitzoberflächen aus dem von Audi als “Dinamica” bezeichneten Material auch Käufer von Elektrofahrzeugen und Tierliebhaber ansprechen.

Das Infotainment-System wird über einen 10,1-Zoll-Touchscreen oder über die Bedienelemente am Lenkrad gesteuert. Es ist ein schnelles und elegantes System, obwohl es viele Menüs und Optionen gibt – nehmen Sie sich beim Parken Zeit, um zu navigieren und alles zu verstehen, was zur Verfügung steht.

Kabelloses Aufladen von Smartphones und kabelloses Apple CarPlay sind Standard. Android Auto-Nutzer müssen leider weiterhin ein Kabel verwenden.

Zu den serienmäßigen aktiven Sicherheitsmerkmalen gehören automatische Notbremsung, Vorwärtskollisionswarnung, Toter-Winkel-Überwachung, Rückfahrkamera, Spurverlassenswarnung, Verkehrszeichenerkennung, akustische Parksensoren vorne und hinten sowie Querverkehrswarnung und -assistent hinten.

Werkseitige Optionen

Ein voll ausgestatteter RS e-tron GT kommt mit allem Schnickschnack, den Sie zu dieser reifenverbrennenden Elektro-Limousine hinzufügen können. Die offensichtlichsten Vorteile sind natürlich die 637 PS, die von den beiden Elektromotoren bereitgestellt werden, und der zusätzliche Grip des Allradantriebs mit Torque Vectoring.

Der RS e-tron ersetzt das Panorama-Glasdach durch leichte Kohlefaser. Das Exterieur besteht aus Kohlefaser und schwarzer Optik am Kühlergrill, an den Seitenschwellern und am Heckdiffusor.

Selbstverständlich sind die gleichen Infotainment- und Sicherheitssysteme wie im serienmäßigen e-tron GT vorhanden. Der RS e-tron GT hebt sich von den beiden unteren Ausstattungslinien ab, wenn er mit dem optionalen Year One-Paket ausgestattet ist.

Zu den rund 17 Ausstattungsmerkmalen gehören unter anderem 21-Zoll-Leichtmetallfelgen im 5-Doppelspeichen-Design, Außenspiegelgehäuse aus Carbon, Hinterradlenkung, perforierte Nappaleder-Sitze mit RS-Logo, belüftete Vordersitze mit Massagefunktion, Volllederausstattung und Carbon-Keramik-Bremsen mit roten Bremssätteln. Der Preis für all diese Ausstattungsmerkmale beläuft sich auf stolze 20.350 Dollar, was in etwa dem Preis für eine Honda Civic Limousine entspricht!

Wenn Sie das Year One-Paket nicht in Anspruch nehmen möchten, können Sie sich für das Carbon Performance-Paket des Audi e-tron GT entscheiden. Dieses Paket im Wert von 8.450 Dollar umfasst unter anderem eine Hinterradlenkung, 21-Zoll-Leichtmetallräder sowie schwarze Plaketten und Audi Ringe.

Außerdem gibt es das Full Leather Interior-Paket, das, wie der Name schon sagt, Nappa-Ledersitze mit Perforation, belüftete Vordersitze mit Massagefunktion, 18-Wege-Sportsitze vorne und ein 3-Speichen-Lenkrad mit flacher Unterseite umfasst. Mit 5.350 Dollar ist dies das günstigste Optionspaket für den RS e-tron GT.

Sie können auch das Kohlefaserdach ohne Aufpreis gegen das feste Glasdach austauschen.

Batterieleistung, Ladezeiten und Reichweite

Der Audi e-tron GT 2023 verfügt über einen elektrischen Antriebsstrang, der jedoch in zwei Ausstattungsvarianten angeboten wird. Die Ausstattungsvarianten Prestige und Premium Plus sind mit zwei Permanentmagnet-Synchron-Elektromotoren ausgestattet, einer an jeder Achse.

Allradantrieb ist Standard, ebenso wie ein innovatives 2-Gang-Automatikgetriebe – die meisten EVs verwenden ein Ein-Gang-Getriebe. Gekoppelt an ein flüssigkeitsgekühltes 93,4-kWh-Lithium-Ionen-Batteriepaket produziert der e-tron GT maximal 522 PS und 472 lb-ft Drehmoment. Laut Audi beschleunigt der e-tron GT in 3,9 Sekunden von null auf 100 km/h und erreicht eine Höchstgeschwindigkeit von 152 mph.

Nicht schlecht, aber der RS e-tron GT ist noch schneller! Die RS-Variante liefert mit demselben Antriebsstrang insgesamt 637 PS und ein Drehmoment von 612 lb-ft. Audi gibt an, dass dies dazu beiträgt, die Zeit von Null auf 100 km/h um fast eine Sekunde zu verkürzen.

Zum Zeitpunkt der Erstellung dieses Berichts hat die EPA die Wirtschaftlichkeit und Reichweite des Audi e-tron GT 2023 noch nicht getestet. Das bedeutet, dass die geschätzte Reichweite von 238 Meilen immer noch, nun ja, geschätzt ist.

Audi gibt an, dass das serienmäßige 270-kW-Gleichstrom-Schnellladegerät des e-tron GT nur etwas mehr als 20 Minuten benötigt, um die Batterie von 5 Prozent auf bis zu 80 Prozent aufzuladen und die Reichweite zu erhöhen.

Zwei Elektromotoren (e-tron GT Premium Plus und Prestige)
Quattro-Allradantrieb
522 Pferdestärken
472 lb-ft Drehmoment
EPA-Kraftstoffverbrauch (Stadt/Landstraße): N/A MPGe
Reichweite mit einer vollen Ladung (geschätzt): 238 Meilen

Zwei Elektromotoren (RS e-tron GT)
Quattro-Allradantrieb
637 Pferdestärken
612 lb-ft Drehmoment
EPA-Kraftstoffverbrauch (Stadt/Landstraße): N/A MPGe
Reichweite mit einer vollen Ladung (geschätzt): 238 Meilen

Video

FAQ Audi E-tron GT
Wie viel kostet ein Audi e-tron GT 2023?
Ist der Audi e-tron GT 2023 zuverlässig?
Wie lange halten die Audi e-tron GT 2023 Modelle?

Auch von Audi 2023

Audi Q4 e-tron 2023 / Audi e-tron 2023 / Audi TT 2023 / Audi A9 2023 / Audi Q8 2023 / Audi A6 Allroad 2023 / Audi A6 2023 / Audi A4 Allroad 2023 / Audi A4 2023 / Audi A5 2023 / Audi Q3 2023 / Audi A3 2023 / Audi A7 2023 / Audi Q5 Sportback 2023 / Audi Q7 2023 / Audi R8 2023 /

Google Gangs

Ein kleines Unternehmen namens Google Gangs, das über eigene Journalisten verfügt und umfangreiche Erfahrung in der Zusammenarbeit bei der Bereitstellung von Nachrichtenartikeln zu Automobilthemen hat.

Wie viel kostet ein Audi e-tron GT 2023?
Die Palette beginnt bei 102.400 $, die RS-Variante kostet 142.400 $. Weitere Details finden Sie im Abschnitt über die Preise in diesem Bericht.
Ist der Audi e-tron GT 2023 zuverlässig?
Wenn man bedenkt, dass der e-tron GT 2023 in diesem Jahr ein ganz neues Modell ist, dann hatte er noch keine Chance, sich zu beweisen, so oder so. Aber Audi ist eine etablierte und qualitativ hochwertige Marke, die den e-tron GT während seiner Entwicklung zweifellos allen Arten von anspruchsvollen Tests unterzogen hat.
Wie lange halten die Audi e-tron GT 2023 Modelle?
Auch hier gibt es nicht viele Daten, mit denen man arbeiten kann, da das Auto noch sehr jung ist. Aber die Batterie hat eine Garantie von acht Jahren/100.000 Meilen, je nachdem, was zuerst eintritt.