Ford Edge 2023 Bewertung

Ford Edge

Der Ford Edge 2023 ist eine überzeugende Wahl unter den mittelgroßen, zweireihigen Crossover-SUVs, denn er besticht durch sein scharfes Styling, seinen geräumigen Innenraum und seine ansprechende Leistung. Wenn ein kompakter Crossover wie der Ford Escape zu klein und ein 3-Reihen-SUV wie der Ford Explorer zu groß ist, dann ist der Ford Edge genau richtig.

Ansicht von der linken Seite

SUV Ford Edge

Er bietet das Platzangebot und die Vielseitigkeit eines mittelgroßen SUV und ist gleichzeitig wendiger und manövrierfähiger als die größeren 3-Reihen-Crossover. Die Sitze in beiden Reihen sind recht geräumig, so dass er sich für Familien eignet, die nicht mehr als fünf Sitze benötigen.

Ansicht von der rechten Seite

Der Ford Edge konkurriert mit mittelgroßen zweireihigen Crossover-SUVs wie dem Chevrolet Blazer, Nissan Murano und Hyundai Santa Fe. Dieser Ford zeichnet sich durch einen serienmäßigen Allradantrieb und ein leistungsstarkes ST-Modell aus, aber seine Innenraumqualität ist im Vergleich zu den meisten Konkurrenten etwas mangelhaft.

Rückansicht

Ford Edge 2023 Preisgestaltung

Die Preise für den Ford Edge 2022 beginnen bei 34.905 $ für die Basisausstattung SE. Das Mittelklassemodell SEL beginnt bei 37.345 Dollar, während die Ausstattungen ST-Line und Titanium beide bei 41.095 Dollar starten. Das Hochleistungsmodell ST beginnt bei 43.760 Dollar.

Für jeden Ford Edge 2023 wird eine Reisekostenpauschale von 1.245 Dollar fällig.

Der Ford Edge ist preislich vergleichbar mit den AWD-Varianten des Chevrolet Blazer, Honda Passport und Nissan Murano. Der Hyundai Santa Fe ist eine günstigere Option in dieser Klasse. Wenn Sie mehr Spielraum in Ihrem Budget haben, ist der Lincoln Nautilus im Wesentlichen eine Luxusversion des Ford Edge.

Das Fahrverhalten des Ford Edge 2023

Der Ford Edge hat einen angenehmeren Fahrcharakter als die meisten Crossover in dieser Klasse. Der serienmäßige Motor ist schwungvoll, und das Handling ist agiler, als man es von einem SUV der Mittelklasse erwarten würde. Außerdem ist er sowohl im Stadtverkehr als auch auf der Autobahn komfortabel.

Wenn Sie bereit sind, etwas Komfort für zusätzliche Leistung zu opfern, ist der sportliche Ford Edge ST eine seltene Rasse. Dieser praktische SUV bietet dem Fahrer mit seinem V6-Twin-Turbo-Motor, einem sportlich abgestimmten Fahrwerk und griffigen Reifen echten Fahrspaß. Auf rauen Straßen ist er etwas steif, aber das ist ein lohnender Kompromiss, wenn Sie ein sportliches Fahrerlebnis schätzen.

Der neue serienmäßige Allradantrieb trägt zu einem angenehmen Fahrgefühl bei. Er verbessert auch die Traktion bei jedem Wetter und macht den Edge zu einer guten Wahl für Fahrer in verschneiten Gegenden.

Innenraumkomfort

Der Innenraum des Edge ist geräumig und bietet Platz für Personen und Gepäck. In beiden Sitzreihen gibt es viel Bein- und Kopffreiheit, und auf den Rücksitzen finden Kinder und Erwachsene gleichermaßen Platz.

Blick in das Innere des Multimedia-Torpedos

Das Design des Innenraums wirkt langsam etwas veraltet, obwohl der zentrale 12-Zoll-Infotainment-Bildschirm in Tablet-Form beeindruckend ist. Die Qualität der Materialien ist im Vergleich zu den meisten seiner Konkurrenten nur mittelmäßig. Die Qualität des Innenraums verbessert sich in den oberen Ausstattungslinien mit luxuriösen Elementen wie Ledersitzen, satinierten Akzenten und Ambientebeleuchtung im Titanium-Modell.

Blick in den Torpedoraum

Der Laderaum des Edge ist für einen mittelgroßen, zweireihigen Crossover etwa durchschnittlich. Er hat mehr Laderaum als ein kompakter SUV wie der Ford Escape, aber weniger als ein größerer 3-Reihen-SUV.

Innenansicht

Äußeres Styling

Der Ford Edge ist ein stilvoller SUV mit einem Hauch von Premium-Persönlichkeit. Der Kühlergrill und die Lichtsignatur wirken edel, und die Karosserielinien lassen ihn ein wenig muskulös erscheinen.

Das Aussehen des Edge ändert sich je nach Ausstattungsvariante ein wenig. ST und ST-Line verfügen beispielsweise über ein sportliches Ausstattungspaket, während das Titanium-Modell etwas luxuriöser wirkt.

Das neue Adventure-Paket sorgt für einen Offroad-Look mit einzigartigen Rädern, einem markanten vorderen Stoßfänger, einem Dachgepäckträger mit schwarzen Seitenleisten und vielem mehr. Außerdem gibt es ein neues Black Appearance Package, das mit geschmackvollen schwarzen Zierelementen für einen dunkleren Look sorgt.

Die Größe des Ford Edge entspricht der Klasse der mittelgroßen, zweireihigen SUVs. Er hat ungefähr die gleiche Größe wie der Chevy Blazer, der Hyundai Santa Fe und der Honda Passport.

Bevorzugte Merkmale

STANDARD-ALLRADANTRIEB
Unser Lieblings-Update für den Ford Edge 2023 ist der serienmäßige Allradantrieb in allen Ausstattungsvarianten, der für eine vertrauenserweckende Traktion sorgt.

SPORTY ST TRIM
Das ST-Modell wird von einem mächtigen Twin-Turbo-V6-Motor angetrieben, der ein authentisch sportliches Fahrerlebnis in einem praktischen SUV bietet.

Serienmäßige Ausstattung

Eine der Stärken des Ford Edge ist seine großzügige Serienausstattung. Das Basismodell SE verfügt über einen aufgeladenen 4-Zylinder-Motor, Allradantrieb, 18-Zoll-Aluminiumräder, LED-Beleuchtung, eine Zwei-Zonen-Klimaautomatik, einen Drehschalter, 60/40-geteilte, umklappbare Rücksitze und vieles mehr.

Das serienmäßige SYNC 4A-Infotainmentsystem verfügt über einen benutzerfreundlichen, vertikal ausgerichteten 12-Zoll-Bildschirm mit drahtlosem Android Auto und Apple CarPlay sowie SiriusXM, Wi-Fi-Hotspot-Fähigkeit und 6-Lautsprecher-Audio.

Das serienmäßige Ford Co-Pilot360 Sicherheitspaket umfasst automatisches Fernlicht, Toter-Winkel-Überwachung mit Querverkehrswarnung, ein Spurhaltesystem, Pre-Collision Assist mit automatischer Notbremsung und eine Rückfahrkamera. Post-Collision Braking und Parksensoren hinten gehören ebenfalls zur Serienausstattung.

Werkseitige Optionen

Es gibt nicht viele Optionen für die SE-Ausstattung, außer dem Black Appearance Package, das genau das ist, wonach es klingt.

Die SEL-Ausstattung bietet für sich genommen nicht viel mehr, aber sie verfügt über einige Optionspakete, die Sie für den SE nicht bekommen können. LED-Signaturbeleuchtung, 18-Zoll-Räder, ActiveX-Ledersitze, beheizbare und elektrisch verstellbare Vordersitze, ein Lederlenkrad und ein automatisch abblendender Spiegel gehören zur Serienausstattung des SEL.

Das verfügbare Komfort-Paket bietet zusätzlich eine 110-Volt-Steckdose, Nebelscheinwerfer, eine elektrische Heckklappe, eine Alarmanlage, eine Fernbedienung, einen Universal-Garagentoröffner und kabelloses Laden von Mobiltelefonen. Das neue Adventure-Paket verleiht dem Wagen eine vom Gelände inspirierte Ästhetik, bietet aber leider keine mechanischen Verbesserungen, die ihn zu einem besseren Geländewagen machen.

Zu den individuellen Ausstattungsmerkmalen des SEL-Modells gehören ein beheizbares Lenkrad, ein Panorama-Monddach und ein Abschlepp-Paket.

Das Ford Co-Pilot360 Assist+-Paket, das mit Ausnahme der SE-Ausstattung für alle Modelle erhältlich ist, bietet zusätzlich einen adaptiven Geschwindigkeitsregler mit Spurhalteassistent, Ausweichlenkassistent und Navigation.

Die Ausstattungslinien ST-Line und Titanium beginnen zum gleichen Preis und verleihen dem Ford Edge unterschiedliche Persönlichkeiten. Die ST-Line bietet das Aussehen des leistungsstarken ST-Modells, aber keine Leistungssteigerungen. Das Titanium-Modell ist die luxuriöseste Ausführung des Edge mit mehr Chrom, Ledersitzen, B&O Premium-Audio und mehr.

Der Edge ST schließlich ist einer der leistungsstärksten SUVs seiner Klasse. Zusätzlich zum leistungsstarken Twin-Turbo-V6-Motor bietet er ein von Ford Performance abgestimmtes Fahrwerk, eine aktive Geräuschdämmung, B&O-Premium-Audio, ein sportliches Ausstattungspaket mit 20-Zoll-Rädern, ein einzigartiges Kombiinstrument, Ledersitze mit Miko-Einsätzen, großzügig gepolsterte Vordersitze, spezielle Fußmatten und vieles mehr.

Das verfügbare ST-Performance-Brems-Paket verbessert die Bremsen, Räder und Reifen.

Motor und Getriebe

Die meisten 2022er Ford Edge-Modelle sind mit einem 2,0-Liter-Reihenmotor mit Turboaufladung ausgestattet. Dieser Motor bietet eine zufriedenstellende Balance aus Leistung und Effizienz. Das ST-Modell ist mit einem 2,7-Liter-Twin-Turbo-V6 ausgestattet, der diesem praktischen Crossover die Leistung eines heißen Fließhecks verleiht.

Der 4-Zylinder-Motor ist an ein 8-Gang-Automatikgetriebe gekoppelt, der V6 verfügt über ein 7-Gang-Getriebe. Ab dem Modelljahr 2023 sind alle Edge-Modelle serienmäßig mit Allradantrieb ausgestattet.

Die maximale Anhängelast des Edge beträgt 3.500 Pfund, wenn er mit dem optionalen Class II Tow Package ausgestattet ist.

2,0-Liter-Reihenmotor mit Turboaufladung (SE, SEL, ST-Line, Titanium)
250 Pferdestärken bei 5.500 U/min
275 lb-ft Drehmoment bei 3.000 U/min
EPA-Kraftstoffverbrauch (Stadt/Landstraße), geschätzt: 21/28 mpg.

2,7-Liter-V6-Motor mit Doppelturboaufladung (ST)
335 Pferdestärken bei 4.750 U/min
380 lb-ft Drehmoment bei 2.750 U/min
EPA-Kraftstoffverbrauch (Stadt/Landstraße), geschätzt: 19/25 mpg

Video

FAQ Ford Edge
Wie viel kostet ein Ford Edge 2023?
Ist der Ford Edge 2023 ein guter SUV?
Wie viel kann ein Ford Edge 2023 ziehen?

Auch von Ford 2023

Ford EcoSport 2023 / Ford Escape 2023 / Ford Explorer 2023 / Ford Ranger 2023 / Ford Mustang 2023 / Ford Maverick 2023 / Ford Mustang Mach-E 2023 / Ford F250 2023 / Ford Bronco 2023 / Ford Expedition 2023 / Ford F150 2023 / Ford Kuga 2023 /

Google Gangs

Ein kleines Unternehmen namens Google Gangs, das über eigene Journalisten verfügt und umfangreiche Erfahrung in der Zusammenarbeit bei der Bereitstellung von Nachrichtenartikeln zu Automobilthemen hat.

Wie viel kostet ein Ford Edge 2023?
Die Preise für den Ford Edge 2023 beginnen bei 34.905 $. Das Spitzenmodell ST beginnt bei 43.760 $.
Ist der Ford Edge 2023 ein guter SUV?
Der Ford Edge ist ein geräumiger Crossover, der Spaß beim Fahren macht, aber einige Konkurrenten haben ein schöneres Interieur. Er ist ein IIHS Top Safety Pick und erhält von J.D. Power die Bewertung "Great" für Qualität und Zuverlässigkeit.
Wie viel kann ein Ford Edge 2023 ziehen?
Der Ford Edge hat eine maximale Anhängelast von 3.500 Pfund.