GMC Terrain 2023 Bewertung

GMC Terrain 2023

Nahezu jeder Autohersteller hat einen kompakten SUV im Programm, und die meisten von ihnen neigen dazu, sich zu vermischen. Der GMC Terrain 2023 ist ein Fahrzeug, das in seinem überfüllten Segment heraussticht. Er ist eine gute Umsetzung der GMC-Marken-DNA, die sowohl robust als auch raffiniert ist. Wir würden den Terrain nicht per se als Luxus-SUV bezeichnen, aber das Spitzenmodell Denali ist eine ansprechende und erschwinglichere Alternative zu einem ähnlich ausgestatteten SUV einer Luxusmarke.

Ansicht von der linken Seite GMC Terrain 2023

SUV GMC Terrain

Der aktualisierte 3 GMC Terrain 2023 macht einen oft übersehenen Crossover noch interessanter. Es gibt ein neues AT4-Modell, bei dem der Schwerpunkt auf der Geländetauglichkeit liegt. Außerdem wurde der Look der gesamten Modellreihe überarbeitet und es gibt einige neue Technologien. Die einzige Motoroption ist nichts Besonderes, aber insgesamt ist der GMC Terrain einen Blick wert für alle, die einen etwas anderen kompakten Crossover suchen.

Ansicht von der rechten Seite GMC Terrain 2023

GMC Terrain 2023 Preise

Die Preise für den GMC Terrain 2023 beginnen bei $27.900 für das Basismodell SLE FWD. Das Mittelklassemodell SLT FWD beginnt bei $31.900. Die Aufrüstung des SLE oder SLT mit Allradantrieb kostet $1.600 extra. Der robuste AT4 beginnt bei 34.000 Dollar und der luxuriöse Denali bei 36.600 Dollar.

Rückansicht

Den GMC Terrain 2023 fahren

Das Fahren des GMC Terrain 2023 ist eine eher unauffällige Erfahrung, aber für die meisten Fahrer auf dem Markt für einen kompakten Crossover ist das keine schlechte Sache. Der einzige Motor ist ein 1,5-Liter-Reihenmotor mit Turbolader, der ausreichend Leistung und Drehmoment liefert, um den Terrain anzutreiben, aber im Vergleich zu Konkurrenten mit aufregenderen Motoroptionen ist er etwas schwachbrüstig. Er ist ziemlich sparsam, eine positive Eigenschaft, wenn Sie Effizienz über Leistung stellen.

Auch wenn der Motor uns nicht begeistert, ist es ein Vergnügen, im GMC Terrain zu sitzen. Die Sitze sind bequem und es gibt viel Platz in beiden Sitzreihen. Das Fahrverhalten ist sanft und kultiviert, was zum gehobenen Charakter dieses SUVs beiträgt.

Die Geländetauglichkeit ist in diesem Segment durchschnittlich, wenn er mit Allradantrieb ausgestattet ist. Das neue AT4-Modell ist eine hochwertige und geländegängige Ausstattung mit einem Traction Select System mit Offroad-Modus, einer Bergabfahrkontrolle und einem robusten Ausstattungspaket mit einem vorderen Unterfahrschutz aus Stahl.

Innenraumkomfort

Der Innenraum des GMC Terrain ist schlicht und einfach wie bei einem Lkw, aber mit einem ausgesprochen gehobenen Charakter. Inspiriert von seinen größeren, teureren Stallgefährten wie dem GMC Sierra und Yukon, ist der Innenraum des Terrain ein angenehmer Ort mit benutzerfreundlichen Bedienelementen und technischen Funktionen.

Blick in das Innere des Multimedia-Torpedos

Eine bemerkenswerte Frustration ist die Lernkurve der seltsamen, horizontal angebrachten Schaltknöpfe.

Blick in den Torpedoraum

Das Platzangebot im Innenraum ist für beide Sitzreihen gut. Allerdings ist der Laderaum ein wenig knapp bemessen. Wenn Sie nicht vorhaben, regelmäßig viel zu transportieren, ist das kein Problem, aber wenn Sie für einen kompakten SUV ein Maximum an Platz benötigen, sollten Sie sich vielleicht nach einem anderen Fahrzeug umsehen.

Innenansicht

Äußeres Styling

Einzigartiges Außendesign ist einer der Höhepunkte des GMC Terrain 2023. Der Terrain wurde für das Jahr 2023 aufgefrischt und hat ein kühnes und hochwertiges Erscheinungsbild, das sich von allen anderen Fahrzeugen in seinem Segment unterscheidet. Er hebt sich deutlich vom mechanisch ähnlichen Chevy Equinox ab, und sein Aussehen kann sich je nach Modell stark verändern.

Der Terrain AT4 und der Terrain Denali haben zum Beispiel ganz unterschiedliche ästhetische Persönlichkeiten. Die Elevation Edition, die für die Modelle SLE und SLT erhältlich ist, sorgt mit schwarzen Akzenten und speziellen Felgen für einen stimmungsvollen Look. Der Terrain eignet sich für Käufer, die einen praktischen Kompakt-SUV suchen, der nicht in der Masse untergeht.

Bevorzugte Merkmale

DAS ROBUSTE AT4-MODELL
Uns gefällt, was wir bisher von der AT4-Submarke gesehen haben, und wir sind froh, dass der Terrain diesem Club beigetreten ist. Der neue Terrain AT4 ist kein wahnsinniger Geländewagen, aber er ist in der Lage, moderate Geländefahrten zu bewältigen und sieht dabei auch noch gut aus. Er ist ideal für Fahrer, die einen SUV suchen, der nur selten den Asphalt verlässt, aber dennoch für ein Abenteuer bereit ist.

PREMIUM-DENALI-MODELL
Der GMC Terrain Denali macht den teureren kompakten Luxus-SUVs das Leben schwer. Er verfügt nicht nur über ein hochwertiges Aussehen und Gefühl im Innen- und Außenbereich, sondern ist auch mit moderner Technologie wie einem farbigen Head-up-Display, dem GMC Pro Safety Plus System und einem Premium-Fahrwerk mit verbesserter Stoßdämpferkontrolle ausgestattet.

Serienausstattung

Die Serienausstattung des GMC Terrain 2023 ist recht großzügig, was die unteren Ausstattungslinien zu einem guten Preis macht. Zur Standardausstattung gehören kabelloses Apple CarPlay und Android Auto sowie das GMC Pro Safety Paket (mit automatischer Notbremsung und Spurhalteassistent). Außerdem gibt es eine hochwertige Stoffausstattung, ein Traction Select System sowie LED-Scheinwerfer und -Rückleuchten.

Werkseitige Optionen

Der GMC Terrain 2023 kann ziemlich schick werden, wenn Sie sich in der Modellpalette nach oben arbeiten und die verfügbaren Optionen hinzufügen. Ab dem Mittelklassemodell SLT erhalten Sie Ledersitze (die vorne perforiert und beheizt sind), ein beheiztes Lenkrad und eine elektrische Heckklappe mit Freisprecheinrichtung. Die für die Ausstattungslinien SLE und SLT erhältliche Elevation Edition bietet zusätzlich 19-Zoll-Räder in glänzendem Schwarz, einen dunklen Kühlergrill, eine schwarze Dachreling, schwarze Spiegelkappen und Außenplaketten sowie weitere schwarze Außenakzente.

Der neue Terrain AT4 ist als gehobener Geländewagen positioniert und verfügt unter anderem über Goodyear Sport Terrain-Reifen, ein Traction Select System mit Offroad-Modus, eine Bergabfahrkontrolle, AT4-gestickte Kopfstützen und ein spezielles Optikpaket, das einen vorderen Unterfahrschutz aus Stahl enthält.

Die meisten Terrain-Modelle sind mit dem bereits erwähnten GMC Pro Safety Technologiepaket ausgestattet, das Denali-Modell verfügt jedoch über GMC Pro Safety Plus, das weitere Funktionen wie Toter-Winkel-Überwachung und Einparkhilfe hinten beinhaltet. Zu den weiteren Ausstattungsmerkmalen des Denali gehören ein spezielles Optikpaket, ein Premium-Fahrwerk mit verbesserter Stoßdämpferkontrolle, kabelloses Aufladen von Geräten, ein Head-up-Display und weitere verfügbare Funktionen wie belüftete Vordersitze und beheizbare Rücksitze.

Motor und Getriebe

Der GMC Terrain 2023 hat eine Motorisierung zur Auswahl. Es handelt sich dabei um einen 1,5-Liter-Reihenmotor mit Turbolader, der zwar genug Leistung für die Fortbewegung bietet, aber nicht besonders aufregend ist. Wenn Ihnen ein guter Kraftstoffverbrauch wichtiger ist als die Leistung, dann werden Sie sich über diesen Motor nicht beschweren. Frontantrieb ist Standard, Allradantrieb ist optional. Wie immer ist der Allradantrieb mit einem leichten Nachteil beim Kraftstoffverbrauch verbunden.

1,5-Liter-Reihenmotor mit Turbolader
170 Pferdestärken
203 lb-ft Drehmoment
EPA-Kraftstoffverbrauch (Stadt/Mittelstraße): 25/30 mpg (FWD), 25/28 mpg (AWD)

Video

FAQ GMC Terrain
Wie viel kostet ein GMC Terrain 2023?
Ist der GMC Terrain 2023 ein guter SUV?
Hat der GMC Terrain 2023 einen Allradantrieb?

Auch von GMC 2023

GMC Acadia 2023 / GMC Hummer EV 2023 / GMC Sierra 2500 2023 / GMC Canyon 2023 / GMC Sierra 2023 / GMC Yukon 2023 / GMC Savana 2500 2023 /

Yuriy Drync

Leitender Automobilredakteur mit mehr als 10 Jahren Erfahrung in der Automobilbranche und Motorentechnik.

Wie viel kostet ein GMC Terrain 2023?
Die Palette beginnt mit dem SLE-Modell mit Frontantrieb, bei $27.900. Eine allradgetriebene Denali-Version mit teurer Lackierung und dem Premium-Paket liegt bei 39,5.000 $.
Ist der GMC Terrain 2023 ein guter SUV?
Es gibt gute Punkte und ein paar weniger gute Punkte. Schauen Sie sich diesen Test für einen tieferen Einblick an.
Hat der GMC Terrain 2023 einen Allradantrieb?
In den unteren Ausstattungen SLE und SLT ist er optional, in den Ausstattungen AT4 und Denali serienmäßig.