Lexus IS 2023 Bewertung

Lexus IS 2023

Der Lexus IS 2023 ist eine konkurrenzfähige Wahl unter den kleinen Luxuslimousinen. Wenn Sie eine Premium-Limousine suchen, die Spaß macht, aber auch sicher und zuverlässig ist, gibt es nur wenige Autos, die Luxus, Fahrspaß und Wert so gut vereinen wie der IS. Ganz zu schweigen von seiner auffälligen Ästhetik.

Ansicht von der linken Seite Lexus IS 2023

Limousine Lexus IS

Die große Neuigkeit für den Lexus IS 2023 ist die Rückkehr einer V8-Option. Der neue Lexus IS 500 F Sport ist eine muskulöse Sportlimousine, die von einem mächtigen 5,0-Liter-V8 angetrieben wird. Dazu kommt ein sportliches Erscheinungsbild, das keinen Zweifel an den Absichten des Wagens lässt: schnell fahren mit Stil und Luxus.

Ansicht von der rechten Seite Lexus IS 2023

Der IS konkurriert mit deutschen Luxuslimousinen wie dem BMW 3er, der Mercedes-Benz C-Klasse und dem Audi A4. Man könnte auch sagen, er konkurriert mit amerikanischen und japanischen Modellen wie dem Cadillac CT4 und dem Infiniti Q50.

Rückansicht Lexus IS

Abgesehen von seinem unscheinbaren Kraftstoffverbrauch und dem geringen Platzangebot auf den Rücksitzen und im Kofferraum ist der IS eine ausgewogene Limousine, die alles andere gut macht.

Rückansicht des Gepäckraums

Lexus IS 2023 Preisgestaltung

Die Preise für den Lexus IS 2023 300 RWD beginnen bei $38.625. Der IS 300 AWD beginnt bei 40.625 Dollar, während der IS 350 F Sport RWD bei 43.050 Dollar beginnt. Für den IS 350 ist der Allradantrieb eine Option für 2.000 Dollar. Der IS 500 F Sport mit V8-Motor beginnt bei 56.500 Dollar, der IS 500 Premium bei 61.000 Dollar und die auf 500 Einheiten in Nordamerika limitierte IS 500 Launch Edition bei 67.400 Dollar.

Die Preisgestaltung des Lexus IS ist vergleichbar mit der des Genesis G70, Volvo S60 und Audi A4. Der Lexus kostet mehr als der Cadillac CT4 und der Infiniti Q50 und ist erschwinglicher als die Mercedes-Benz C-Klasse und der BMW 3er.

Den Lexus IS 2023 fahren

Der Lexus IS ist ein Auto, das Spaß macht, egal welcher der drei verfügbaren Motoren unter der Haube steckt. Das Handling ist agil und die Lenkung ist präzise. Der IS macht Spaß auf kurvenreichen Landstraßen und ist gleichzeitig komfortabel auf der Autobahn.

Der 4-Zylinder-Basismotor, der den IS 300 antreibt, ist nur okay. Seine Leistung und sein Kraftstoffverbrauch sind im Vergleich zu den meisten Basismotoren in dieser Klasse nicht berauschend. Spannender wird es, wenn Sie auf den V6 aufrüsten, vor allem bei den IS 350 Modellen mit über 300 PS. Dieser V6 passt gut zu diesem Fahrgestell.

Die F Sport-Ausstattung des IS 350 ist mehr als nur ein Optikpaket. Es verbessert die Leistung durch einen Kühllufteinlass, einen verbesserten Auspuff, größere Reifen und ein Torsen-Sperrdifferenzial bei den Modellen mit Allradantrieb. Dies ist eine spaßige Sportlimousine, wenn der IS 500 nicht ganz in Ihr Budget passt.

Zum Zeitpunkt der Erstellung dieses Artikels haben wir den IS 500 F Sport mit V8-Motor noch nicht gefahren, aber unsere Erwartungen sind hoch. Wir hoffen auf einen würdigen Nachfolger des IS F, und es sieht so aus, als hätte Lexus alles richtig gemacht, aber wir können uns erst ein Urteil bilden, wenn wir selbst hinter dem Steuer sitzen.

Innenraumkomfort

Der Innenraum des Lexus IS ist ziemlich schön, aber die Innenraumqualität kann nicht ganz mit den Klassenführern mithalten. Was die Innenausstattung angeht, liegt er im Mittelfeld seiner Klasse. Wenn dies jedoch Ihr erstes Luxusauto ist, werden Sie wahrscheinlich beeindruckt sein.

Blick in das Innere des Multimedia-Torpedos

Die Vordersitze sind sehr geräumig, aber die Rücksitze sind ein wenig eng. Das ist in dieser Klasse zu erwarten, aber einige Konkurrenten haben hinten mehr Platz. Hochwertige Kunstlederbezüge sind Standard. Echtes Leder ist überraschenderweise nicht erhältlich.

Blick in den Torpedoraum

Der Kofferraum des IS hat ein Fassungsvermögen von 10,8 Kubikmetern, was für diese Klasse unterdurchschnittlich ist. Die im Verhältnis 60/40 geteilt umklappbaren Rücksitze bieten mehr Platz, wenn Sie ihn brauchen.

Innenansicht

Äußeres Styling

Der Lexus IS hat ein scharfes und futuristisches Aussehen mit Ähnlichkeit zum Lexus RC Coupé. Er hat eine scharfe Lichtsignatur, den charakteristischen Lexus-Spindelgrill und eine Rücklichtleiste, die sich über die gesamte Breite des Fahrzeugs erstreckt.

Das Aussehen des Lexus IS kann sich je nach Ausstattungsvariante ein wenig verändern. So verfügt der IS 350 F Sport über ein sportliches Ausstattungspaket mit 19-Zoll-Rädern in gestaffelter Breite und einer einzigartigen Frontpartie. Der IS 500 hat ein muskulöses Aussehen, das zum V8 unter der Motorhaube passt, mit einem vierflutigen Auspuff, einer 2-Zoll-Ausbuchtung in der Motorhaube, einem schwarzen Heckspoiler und Enkei-Rädern mit 10 Speichen.

Die Größe des kompakten Lexus IS ist vergleichbar mit der des Cadillac CT4, des Genesis G70 und des BMW 3er. Im Gegensatz zu einigen früheren Generationen ist der IS ausschließlich als Limousine erhältlich.

Beliebte Merkmale

LEXUS SICHERHEITSSYSTEM+ 2.5
Die serienmäßige Sicherheitstechnik des Lexus IS umfasst fortschrittliche Fahrerassistenzsysteme wie automatische Notbremsung, adaptive Geschwindigkeitsregelung, Lenkassistent und mehr.

IS 500 F SPORT
Der neue Lexus IS 500 F Sport wird von einem mächtigen V8-Motor angetrieben und ist eine moderne Sportlimousine mit Muskeln der alten Schule.

Werkseitige Optionen

Der Allradantrieb ist eine beliebte Option für den IS. Der IS 300 AWD bietet nicht nur Allradantrieb, sondern auch einen V6-Motor und beheizbare Vordersitze.

Das optionale IS 300 Premium-Paket bietet eine Reihe von Premium-Ausstattungsmerkmalen, ohne dass der Preis ins Unermessliche steigt. Es umfasst 19-Zoll-Räder, ein elektrisches Schiebedach, beheizte und belüftete Vordersitze, ein beheiztes Lenkrad, Scheibenwischer mit Regensensor, einen automatisch abblendenden Spiegel mit Universal-Garagentoröffner, das Lexus Memory System, eine elektrisch verstellbare Lenksäule, eine hintere Mittelarmlehne, eine elektrische Sonnenblende hinten, vordere Türschweller und schwarze, offenporige Holzverkleidungen.

Das Komfort-Paket umfasst ein beheizbares Lenkrad, ein elektrisches Schiebedach, beheizte und belüftete Vordersitze sowie eine schwarze geometrische Innenausstattung.

Außerdem können Sie ein 10,3-Zoll-Infotainment-System mit Navigation, Sprachsteuerung und Mark Levinson Premium-Audio hinzufügen.

Der IS 350 F Sport verfügt über eine sportlichere Version des V6-Motors aus dem IS 300 mit mehr Leistung und Drehmoment. RWD ist Standard, AWD ist optional. Hinzu kommt ein sportliches Ausstattungspaket mit 19-Zoll-Rädern, einem Kühllufteinlass, einem verbesserten Auspuff, einem digitalen Kombiinstrument, einem beheizten Lenkrad und gekühlten Vordersitzen.

Das auf Wunsch erhältliche F Sport Dynamic Handling-Paket verleiht dem IS den Charakter einer Sportlimousine. Es erweitert die Modelle mit Allradantrieb um ein adaptives Fahrwerk und ein Torsen-Sperrdifferenzial.

Der IS 500 F Sport legt mit einem kräftigen V8-Motor unter der Motorhaube noch eine Schippe drauf. Zur weiteren Serienausstattung gehören ein einzigartiges Optikpaket, stärkere Bremsen, das Dynamic Handling Package, ein elektrisches Schiebedach sowie Parksensoren vorne und hinten.

Das optionale IS 500 Premium-Paket bietet zusätzlich Mark Levinson Premium-Audio, Navigation, eine 360-Grad-Kamera, LED-Scheinwerfer mit dreifachem Abblendlicht und eine elektrische Sonnenblende hinten.

Eine spezielle IS 500 F Sport Performance Launch Edition ist auf 500 Exemplare in Nordamerika limitiert. Dabei handelt es sich im Wesentlichen um ein Ausstattungspaket für einen voll ausgestatteten IS 500 mit zweifarbiger schwarzer und grauer Ultrasuede-Polsterung, silbernen Eschenholzzierleisten am Lenkrad und einer exklusiven Incognito-Lackierung.

Motor und Getriebe

Unter der Motorhaube des Lexus IS sind drei Motoren verfügbar. Der Basismotor ist ein 2,0-Liter-Reihenvierzylinder mit Turbolader. Wenn Sie auf den IS 300 AWD aufrüsten, erhalten Sie einen V6 mit mehr Leistung und weniger Drehmoment als der Basismotor. Der IS 350 hat eine sportlichere Version dieses V6-Motors mit über 300 PS. Der IS 500 F Sport schließlich wird von einem leistungsstarken 5,0-Liter-V8 angetrieben.

Der IS ist serienmäßig mit Hinterradantrieb ausgestattet. Allradantrieb ist für den IS 300 und den IS 350 optional erhältlich, während der IS 500 nur über einen Hinterradantrieb verfügt. Die IS-Modelle mit Heckantrieb verfügen über ein 8-Gang-Automatikgetriebe, die Modelle mit Allradantrieb über ein 6-Gang-Getriebe.

2,0-Liter-Reihenmotor mit Turbolader (IS 300 RWD)
241 Pferdestärken bei 5.800 U/min
258 lb-ft Drehmoment bei 1.650-4.400 U/min
EPA-Kraftstoffverbrauch (Stadt/Landstraße): 21/31 mpg

3,5-Liter-V6 (IS 300 AWD)
260 Pferdestärken bei 6.400 U/min
236 lb-ft Drehmoment bei 2.000-4.800 U/min
EPA-Kraftstoffverbrauch (Stadt/Landstraße): 19/26 mpg

3,5-Liter-V6 (IS 350 RWD, AWD)
311 Pferdestärken bei 6.400 U/min
277 lb-ft Drehmoment bei 4.800 U/min
EPA-Kraftstoffverbrauch (Stadt/Landstraße): 20/28 mpg (RWD), 19/26 mpg (AWD)

5,0-Liter-V8 (IS 500 RWD)
472 Pferdestärken bei 7.100 U/min
395 lb-ft Drehmoment bei 4.800 U/min
EPA-Kraftstoffverbrauch (Stadt/Landstraße): 17/25 mpg

Video

FAQ Lexus IS
Wie viel kostet ein Lexus IS 2023?
Ist der Lexus IS 2023 zuverlässig?
Wie lange ist der Lexus IS 2023 haltbar?

Auch von Lexus 2023

Lexus RC 2023 / Lexus UX 2023 / Lexus NX 2023 / Lexus LC 2023 / Lexus RX 2023 / Lexus ES 2023 / Lexus GX 2023 /

Yuriy Drync

Leitender Automobilredakteur mit mehr als 10 Jahren Erfahrung in der Automobilbranche und Motorentechnik.

Wie viel kostet ein Lexus IS 2023?
Die Preise für den Lexus IS 2023 beginnen bei 38.635 $ für das IS 300 RWD-Modell. Die Preise für den IS 500 mit V8-Motor können die 60.000-Dollar-Marke überschreiten.
Ist der Lexus IS 2023 zuverlässig?
Ja, der Lexus IS erhält von J.D. Power die Bewertung "Großartig" für Qualität und Zuverlässigkeit. Die Marke Lexus ist berühmt für ihre Zuverlässigkeit, und der IS ist da keine Ausnahme.
Wie lange ist der Lexus IS 2023 haltbar?
Die aktuelle Generation des Lexus IS ist erst 2021 auf den Markt gekommen, daher ist es schwer zu sagen, wie lange sie hält. Die Prognosen für die Zuverlässigkeit sind jedoch sehr gut.