Porsche 718 Boxster 2023 Bewertung

Vorderansicht Porsche 718 Boxster 2023

Der Porsche Boxster 2023 war ein revolutionäres Auto für die Kultmarke, als er in den 1990er Jahren auf den Markt kam. Etwa ein Vierteljahrhundert später ist der Porsche 718 Boxster 2023 immer noch ein hervorragender Mittelmotor-Luxussportwagen, der Fahrspaß und ein luxuriöses Interieur bietet – und das zu einem viel günstigeren Preis als das 911 Cabriolet.

Ansicht von der linken Seite Porsche 718 Boxster

Cabrio Porsche 718 Boxster 2023

Innerhalb der Modellpalette des 718 Boxster gibt es verschiedene Modelle. Vom Basismodell bis zum 718 Spyder mit verschiedenen Optionen dazwischen findet jeder, der einen sportlichen und luxuriösen Roadster sucht, etwas, das ihm gefällt. Ob auf der Rennstrecke oder im Alltag, der Boxster ist vielseitiger, als Sie vielleicht erwarten.

Ansicht von der rechten Seite Porsche 718 Boxster

Porsche 718 Boxster 2023 Preisgestaltung

Der Porsche 718 Boxster 2023 hat einen Einstiegspreis von 62.600 Dollar. Der Boxster T kostet $71.700, während der Boxster S mit dem verbesserten Turbomotor bei $74.600 beginnt. Der Saugmotor mit 6 Zylinderköpfen treibt drei verschiedene Modelle an: den GTS ab 89.500 Dollar, den 718 Spyder ab 98.300 Dollar und das 25-Jahre-Modell ab 100.100 Dollar.

Rückansicht Porsche 718 Boxster

Porsche-Autos haben den Ruf, ihren Wert zu halten, und der Boxster ist da keine Ausnahme. Wenn es an der Zeit ist, Ihren 718 Boxster zu verkaufen, werden Sie sich über einen überdurchschnittlichen Wiederverkaufswert freuen können.

Rückansicht Gepäckraum Porsche 718 Boxster

Den Porsche 718 Boxster 2023 fahren

Das Fahren mit dem Porsche 718 Boxster macht einfach Spaß, ganz gleich, für welches Modell Sie sich entscheiden. Das Basismodell mit dem turboaufgeladenen 4-Zylinder-Boxermotor bietet mehr als genug Leistung, und es wird nur noch besser, wenn Sie auf das S-Modell mit einem größeren Turbomotor oder auf die höherwertigen Modelle mit dem 6-Zylinder aufsteigen. Alle diese Motoren harmonieren dank des Mittelmotorkonzepts und der gut abgestimmten Aufhängung für ein agiles Fahrverhalten mit einer hervorragenden Balance. Das Handling wird noch besser, wenn Sie einen Boxster mit dem adaptiven Fahrwerk PASM erhalten.

Eine unserer wenigen Beschwerden über den Boxster ist, dass er im Innenraum ein wenig laut ist. Er ist kultivierter als ein billigerer Roadster wie ein Mazda MX-5 Miata, aber wir erwarten bei diesem Preisniveau eine höhere Schalldämmung bei Autobahnfahrten mit offenem Verdeck.

Innenraumkomfort

Blick in den multimedialen Innenraum

Der 2-sitzige Innenraum des Porsche 718 Boxster hat ein einfaches und gehobenes Design, das der Porsche-Philosophie entspricht. Es ist ein echter Sportwagen, der gleichzeitig ein Luxusauto ist, wie die hochwertigen Materialien und die gut platzierten technischen Funktionen im Innenraum zeigen.

Art des Torpedos

Selbst für große Fahrer und Passagiere gibt es viel Beinfreiheit. Aber seien Sie gewarnt: Da es sich um einen tief liegenden Sportwagen handelt, kann es für manche Leute etwas schwierig sein, ein- und auszusteigen. Aber wenn man erst einmal drin ist, fühlt man sich hier sehr wohl.

Innenansicht

Äußeres Styling

Das Design des Boxster hat sich im Laufe der Jahre weiterentwickelt. In seiner jetzigen Form hat der 718 Boxster ein Design, das sowohl klassisch Porsche als auch ausgesprochen modern ist. Das Styling ist unverkennbar für die Marke, und es gibt einige geschmackvolle Kurven in der gesamten Karosserie, ohne zu ungestüm zu sein.

Das Aussehen des Porsche 718 Boxster kann sich je nach Modell stark verändern. Nicht nur, dass jede Ausstattungsvariante ein wenig anders aussieht, es gibt auch jede Menge Individualisierungsmöglichkeiten, wenn es um Felgenoptionen, Lackfarben und Innenraummaterialien geht, so dass Sie Ihren Porsche wirklich nach Ihren Wünschen gestalten können.

Bevorzugte Merkmale

BOXSTER 25 JAHRE
Wenn Sie die Mittel haben, ist der teuerste 718 Boxster wohl auch der beste. Sie erhalten nicht nur den hervorragenden 6-Zylinder-Motor, sondern auch einige interessante Design-Elemente wie bronzefarbene Räder und Außenzierleisten sowie ein wunderschönes rotes Interieur.

PDK-GETRIEBE
Puristen werden sich vielleicht für das traditionelle Schaltgetriebe entscheiden, aber das verfügbare PDK 7-Gang-Automatikgetriebe ist großartig. Es liefert sanfte und schnelle Schaltvorgänge, die zu einem angenehmen Fahrgefühl beitragen.

Serienmäßige Ausstattung

Der Porsche 718 Boxster ist in den letzten Jahren bei der Serienausstattung etwas großzügiger geworden. Zusätzlich zu den serienmäßigen Leistungsmerkmalen wie einem 4-Zylinder-Turbomotor, einem 6-Gang-Schaltgetriebe und einem sportlich abgestimmten Fahrwerk umfasst die Serienausstattung ein elektrisches Cabriodach, ParkAssist, Apple CarPlay, 6-Lautsprecher-Audio, Sitzheizung, Zweizonen-Klimaautomatik und Bi-Xenon-Scheinwerfer.

Werkseitige Optionen

Es gibt viele Optionen, die die Leistung, das Aussehen und den Komfort des Porsche 718 Boxster verbessern. Der ansprechende Boxster T ist wie ein Basis-Boxster, der sehr geschmackvoll mit Features wie dem Sport Chrono-Paket, 20-Zoll-Rädern, PASM-Fahrwerk und einem Sperrdifferenzial mit Torque Vectoring aufgewertet wurde. Für den Enthusiasten ist dies der beste Wert. Ein weiteres Upgrade auf das S-Modell bietet Ihnen einen größeren Motor mit besserer Leistung. Die drei 6-Zylinder-Modelle des 718 Boxster verbessern die Leistung erheblich, sind aber auch mit einem beträchtlichen Preisanstieg verbunden.

Es gibt auch viele eigenständige Optionen und Optionspakete, mit denen Sie Ihren Porsche weiter individualisieren können. Dazu gehören unter anderem ein exzellentes PDK 7-Gang-Automatikgetriebe, mehrere Premium-Audiosysteme, Fahrerassistenzsysteme wie der Spurhalteassistent und eine Carbon-Keramik-Bremsanlage.

Motor und Getriebe

Die meisten Fahrer werden mit dem turboaufgeladenen 4-Zylinder-Basismotor in den Basis- und T-Modellen des 718 Boxster zufrieden sein. Wenn Sie Lust auf etwas Schnelleres haben, aber den Preis nicht in die Höhe treiben wollen, sollten Sie den Boxster S mit dem größeren Turbomotor in Betracht ziehen. Wenn Sie von Ihrem Boxster puren Porsche-Charakter erwarten und über das nötige Budget verfügen, dann bietet der Boxster mit dem 6-Zylinder-Motor, der die Modelle GTS, GT4 und 25 Years antreibt, viel Leistung, viel Spaß und einen Sound, der Sie dazu bringt, bei jeder Kurve das Gaspedal durchzudrücken.

Jeder 718 Boxster ist mit Hinterradantrieb ausgestattet. Ein altmodisches 6-Gang-Schaltgetriebe ist serienmäßig, und es kann auf eine schnell schaltende PDK 7-Gang-Automatik aufgerüstet werden.

2,0-Liter-Turbodiesel (718 Boxster, 718 Boxster T)
300 Pferdestärken bei 6.500 U/min
280 lb-ft Drehmoment bei 1.950-4.500 U/min
EPA-Kraftstoffverbrauch (Stadt/Landstraße): 20/26 mpg (manuell), 21/27 mpg (automatisch)

2,5-Liter-Flachmotor mit Turbolader (718 Boxster S)
350 Pferdestärken bei 6.500 U/min
309 lb-ft Drehmoment bei 1.900-4.500 U/min
EPA-Kraftstoffverbrauch (Stadt/Mittelstraße): 19/24 mpg (manuell), 19/25 mpg (automatisch)

4,0-Liter-Sechszylindermotor (718 Boxster GTS 4.0, Boxster 25 Jahre)
394 Pferdestärken bei 7.000 U/min
309 lb-ft Drehmoment bei 5.000-6.500 U/min
EPA-Kraftstoffverbrauch (Stadt/Mittelstraße): 17/24 mpg

4,0-Liter-Boxermotor (718 Spyder)
414 Pferdestärken bei 7.600 U/min
309 lb-ft Drehmoment bei 5.000-6.800 U/min
EPA-Kraftstoffverbrauch (Stadt/Landstraße): 17/23 mpg (manuell)

Video

FAQ
Wie viel kostet ein Porsche 718 Boxster/Spyder 2023?
Wie schnell ist ein Porsche 718 Boxster/Spyder 2023
Wie viel PS hat ein Porsche 718 Boxster/Spyder 2023?

Auch von Porsche 2023

Porsche Cayenne 2023 / Porsche Macan 2023 / Porsche Panamera 2023 / Porsche 718 Cayman 2023 / Porsche Taycan 2023 /

Yuriy Drync

Leitender Automobilredakteur mit mehr als 10 Jahren Erfahrung in der Automobilbranche und Motorentechnik.

Wie viel kostet ein Porsche 718 Boxster/Spyder 2023?
Die Preise für den Softtop-Sportwagen 718 Boxster 2023 beginnen bei 62.600 $, der GTS 4.0 kostet 89.500 $. Die Variante 718 Spyder beginnt bei 93.300 Dollar.
Wie schnell ist ein Porsche 718 Boxster/Spyder 2023
Der Sprint aus dem Stand auf 100 km/h wird beim regulären 718 Boxster 2023 in 4,9 Sekunden absolviert. Der GTS 4.0 spart 0,6 Sekunden und der leichtere Spyder benötigt nur 4,2 Sekunden. Ermöglicht werden diese Zeiten durch das optionale Sport-Chrono-Paket, das einen Launch-Modus beinhaltet.
Wie viel PS hat ein Porsche 718 Boxster/Spyder 2023?
Der 718 Boxster 2023 verfügt in der Basisversion über immer noch beachtliche 300 Pferdestärken. Der Boxster S steigert diese Leistung auf 350. Der GTS 4.0 hat 394 Pferdestärken und der leichtere 718 Spyder bringt 414 Pferdestärken auf die Straße.