Ram 2500 2023 Bewertung

Vorderansicht Ram 2500 2023

Das Segment der schweren Pickups ist in den letzten Jahren verrückt geworden, und wir meinen das als Kompliment Ram 2500 2023. Die Fähigkeiten moderner HD-Trucks wie dem Ram 2500 und Ram 3500 sind wirklich unglaublich.

Ansicht von der linken Seite Ram 2500

Geländewagen Ram 2500 2023

Der Ram HD hat zum Beispiel ein maximales Drehmoment von 1.075 lb-ft und eine maximale Anhängelast von 37.100 Pfund. Gleichzeitig ist er ein komfortabler, hochtechnisierter Ram-Truck, der im Inneren sehr luxuriös werden kann.

Ansicht von der rechten Seite Ram 2500

Der Ram HD hat ein paar klare, direkte Konkurrenten unter seinen amerikanischen Konkurrenten. Er tritt gegen den Ford Super Duty und die HD-Varianten des Chevrolet Silverado und seines mechanischen Zwillings, des GMC Sierra, an. Für das Modelljahr 2022 setzt sich der Ram die Krone für die höchste maximale Anhängelast auf, aber alle diese Trucks sind hervorragend. Welches Modell für Sie das richtige ist, hängt in erster Linie von Ihren persönlichen Vorlieben ab.

Rückansicht Ram 2500

Preise für den Ram 2500 2023

Die Preise für den Ram 2023 HD beginnen bei 39.160 $ für das RWD 2500 Regular Cab Tradesman-Modell. Die Preise steigen, wenn Sie die Ausstattungsvariante aufrüsten, einen Allradantrieb hinzufügen und auf ein größeres Fahrerhaus aufrüsten.

Das beliebte 2500 Crew Cab Modell beginnt bei 42.780 $, und das 2500 Mega Cab beginnt bei 52.155 $. Der Grund für den großen Sprung in der Mega Cab Preis ist, dass es nur in Big Horn trim und oben, und sie alle haben 4WD.

Die 3500 Regular Cab Modelle beginnen bei 40.940 $, die 3500 Crew Cab beginnt bei 44.480 $, und die 3500 Mega Cab beginnt bei 54.050 $.

Die Aufrüstung auf den Cummins-Turbodiesel kostet 9.400 Dollar für die Modelle 2500 und 3500. Wenn Sie die leistungsstärkere Version des Cummins für ein 3500er Modell wünschen, kostet das 12.195 Dollar.

Die Preise können in den oberen Ausstattungslinien mit teuren Optionen ziemlich hoch werden. Der Ram HD 3500 Mega Cab Limited mit dem leistungsstarken Cummins-Turbodiesel beginnt beispielsweise bei 87.430 Dollar.

Für die Ram HD-Modelle wird eine Reisekostenpauschale von 1.795 $ (1.845 $ auf Hawaii) erhoben.

Insgesamt ist die Preisgestaltung des Ram HD mit der des Ford Super Duty und des Chevrolet Silverado HD vergleichbar.

Den Ram 2500 2023 fahren

Der Ram HD ist ein absolutes Arbeitstier, selbst wenn Sie das Basismodell 2500 mit dem V8-Benzinmotor wählen. Der Standardmotor ist mit einer maximalen Anhängelast von 17.740 Pfund im 2500er Modell, die die Bedürfnisse der meisten Lkw-Fahrer übersteigt, nicht zu verachten.

Der Cummins-Turbodiesel ist ein hervorragender Motor und ein lohnendes Upgrade, wenn Sie das nötige Budget dafür haben. Wenn Sie regelmäßig ernsthaft schleppen, dann ist dies der Motor, den Sie brauchen. Das Drehmoment fühlt sich unendlich an, und er kann ein großes Wohnmobil ziehen, ohne dass Sie ins Schwitzen kommen. Mit der entsprechenden Ausstattung des 3500er-Modells erreicht dieser Motor eine klassenbeste Anhängelast von bis zu 37.100 Pfund.

Im täglichen Fahrbetrieb ist dies ein ruhiger und komfortabler Lkw. Natürlich hat er mehr als genug Leistung, vor allem, wenn er nichts schleppt oder transportiert. Die Lenkung ist etwas schwergängig, aber das ist beim Schleppen gut so. Der Ram HD ist besonders komfortabel, wenn er mit der optionalen Luftfederung ausgestattet ist.

Das geländegängige Power Wagon-Modell ist hervorragend. Es verfügt über ein ausgeklügeltes Offroad-Federungssystem mit abkoppelbaren Stabilisatoren, eine Warn-Winde, eine 360-Grad-Kamera und natürlich über ein attraktives Optikpaket. Neu für 2023 ist ein elektronisches Verteilergetriebe für den Power Wagon.

Innenraumkomfort

Der Innenraum des Ram HD ist geräumig und funktionell. Zur Auswahl stehen ein Regular Cab ohne Rücksitze, ein Crew Cab mit geräumigen Rücksitzen oder ein massives Mega Cab mit 43 Zoll Beinfreiheit im Fond.

Blick auf den Multimedia-Torpedo

Der Innenraum des Ram HD kann sich je nach Ausstattungsvariante drastisch verändern. Das Basismodell Tradesman hat einen nüchternen Innenraum, der zwar komfortabel und praktisch ist, aber wenig Schnickschnack bietet. In den höheren Ausstattungsstufen kommen weitere Funktionen hinzu, und in den oberen Ausstattungen wird er zu einem echten Luxusfahrzeug.

Art des Torpedos

Sie könnten vergessen, dass Sie in einem Arbeitsfahrzeug sitzen, wenn Sie den Luxus von Vollledersitzen, Echtholz- und Aluminiumverkleidungen, einem Harman Kardon Audiosystem mit 17 Lautsprechern und vielem mehr genießen.

Multimedia

Ein kleiner Kritikpunkt am Innenraum ist, dass die 4-türigen Modelle eine mittlere hintere Kopfstütze haben, die die Sicht nach hinten behindert und sich nicht umklappen lässt.

Innenansicht

Äußeres Styling

Der Ram HD sieht aus wie ein muskulöser, leistungsfähiger amerikanischer Pickup-Truck. Der kolossale Kühlergrill erinnert an einen 18-Wheeler, und die Rundungen der Karosserie lassen ihn fast wie ein Muscle Car aussehen. Es ist ein charakteristischer Look, der ihn eindeutig als Ram ausweist. Der kurvenreiche Look ist in einem traditionell kastenförmigen Segment mit vielen geraden Linien und scharfen Kanten willkommen.

Wie der Innenraum kann sich auch das Äußere je nach Ausstattungsvariante dramatisch verändern. Das Limited-Modell hat einen eigenen Kühlergrill, die Limited Longhorn-Ausstattung verfügt über einzigartige 2-Ton-Lackierungen, und der Power Wagon hat ein robustes Offroad-Ausstattungspaket, das dem des Ram 1500 Rebel ähnelt. Dank dieser Vielfalt können Sie die Ausstattungsvariante wählen, die am besten zu Ihrem eigenen Stil passt.

Von der Größe her liegt der Ram HD genau auf einer Linie mit seinen Konkurrenten von Ford und GM. Allerdings ist der Ram HD der einzige, der das massive Mega Cab anbietet.

Serienausstattung

Die Serienausstattung der Basisversion des Tradesman ist ziemlich spärlich. Das ist gut so, wenn Sie auf der Suche nach einem nüchternen Arbeitsfahrzeug sind. Zur Standardausstattung gehören Vinylsitze in Arbeitsqualität (aufrüstbar auf Stoff), Start per Knopfdruck sowie grundlegende Funktionen wie Klimaanlage, elektrische Fensterheber und elektrische Türschlösser.

Das serienmäßige Infotainment-System des Ram HD ist ein 5-Zoll-Gerät mit Bluetooth-Anschluss und einer Rückfahrkamera.

Werkseitige Optionen

Die Big Horn-Ausstattung (in Texas als Lone Star bekannt) ist eine beliebte Mittelklasse-Ausstattung für den Ram HD. Sie bietet einige hervorragende Ausstattungsmerkmale und hält den Preis angemessen. Diese Ausstattungsvariante bietet ein elektronisches Verteilergetriebe, eine integrierte Anhängerbremssteuerung, serienmäßige Stoffsitze und verchromte Außenverkleidungen.

Der Big Horn schaltet außerdem einige verfügbare Optionspakete frei, die für den Tradesman nicht erhältlich sind. Dazu gehören das 8,4-Zoll-Infotainment-System, die Comfort Group mit beheizten Vordersitzen und beheiztem Lenkrad sowie die Premium Lighting Group mit LED-Scheinwerfern und -Rückleuchten.

In der Laramie-Ausstattung beginnt der Ram HD, in den Luxusbereich vorzudringen. Sie bietet serienmäßig das 8,4-Zoll-Infotainment-System mit Android Auto und Apple CarPlay sowie ein Premium-Audiosystem, Parksensoren vorne und hinten, Leichtmetallfelgen, beheizbare, elektrisch verstellbare Vordersitze und jede Menge Chrom, darunter einen edlen Kühlergrill.

Der Ram HD Power Wagon ist der Geländewagen in der Gruppe. Zusätzlich zu seinem robusten Erscheinungsbild verfügt er über eine Achsübersetzung von 4,10, ein elektronisch sperrbares Vorder- und Hinterachsdifferenzial, eine Offroad-Aufhängung mit elektronischer Stabilisatorentkopplung und eine Warn-Winde. Dies ist auch die einzige Ausstattungsvariante des Ram HD mit serienmäßigem Allradantrieb.

Die Ausstattungsvariante Laramie Longhorn baut auf dem Modell Laramie auf und bietet mehr Luxusmerkmale und ein ausgeprägtes Western-Flair. Dieser Truck ist wie ein Cowboy im schicken Smoking. Zu seinem unverwechselbaren Erscheinungsbild gehören eine Reihe einzigartiger zweifarbiger Lackierungen und eine Innenausstattung mit Ledersitzen mit filigranen Nähten und offenporigen Holzverkleidungen. Zu den Luxusmerkmalen gehören beheizte und belüftete Vordersitze, beheizte Sitze in der zweiten Reihe, beheiztes Lenkrad, serienmäßige LED-Außenbeleuchtung, Satellitennavigation und ein verbessertes Premium-Audiosystem.

Schließlich gibt es noch die Limited-Ausstattung, die luxuriöseste Version des Ram HD. Hier ist das riesige 12-Zoll-Infotainment-System serienmäßig, ebenso wie die Anhängerrückfahrhilfe, die Aluminium-Innenausstattung, der einzigartige Kühlergrill, die 20-Zoll-Leichtmetallräder und die elektrischen Trittbretter. Auch einige Fahrerassistenzsysteme wie Toter-Winkel-Warner, adaptiver Tempomat und 360-Grad-Kamera gehören hier zur Serienausstattung.

Verschiedene Ausstattungspakete und Sonderausstattungen für die gesamte Modellpalette bieten zusätzlichen Komfort, verändern das Aussehen des Fahrzeugs oder fügen arbeitsorientierte Funktionen hinzu. Eine unserer Lieblingsoptionen, die für jede Ausstattungsvariante erhältlich ist, ist Trailer 360 View, das die Verkabelung und vier Kameras umfasst, die es Ihnen erleichtern, Ihren Anhänger beim Ziehen zu überblicken.

Motor und Getriebe

Sie können den Ram HD entweder mit einem benzinbetriebenen 6,4-Liter-Hemi-V8 oder einem 6,7-Liter-Turbodiesel-Reihenmotor von Cummins bekommen. Der serienmäßige V8 verfügt über genügend Leistung, um die meisten Fahrer zufrieden zu stellen, aber der Cummins ist ein lohnenswertes Upgrade, wenn Sie ernsthafte Zugarbeiten durchführen möchten. Eine spezielle Version dieses Motors mit hoher Leistung ist ausschließlich für die 3500er-Modelle erhältlich.

Hinterradantrieb ist Standard, Allradantrieb ist bei allen Modellen außer dem Power Wagon mit Allradantrieb optional. Alle 2500er-Modelle haben eine Einzel-Hinterradkonfiguration, für den 3500er ist jedoch eine Doppel-Hinterradkonfiguration optional erhältlich.

Der V8 verfügt über ein 8-Gang-Automatikgetriebe, der Cummins über eine 6-Gang-Automatik.

Für den Ram HD liegen uns keine Kraftstoffverbrauchsschätzungen vor, da die EPA diese Lkw-Klasse nicht testet.

6,4-Liter-V8-Motor
410 Pferdestärken bei 5.600 U/min
429 lb-ft Drehmoment bei 4.000 U/min
EPA-Kraftstoffverbrauch (Stadt/Landstraße): N/A

6,7-Liter-Reihensechszylinder-Dieselmotor mit Turbolader
370 Pferdestärken bei 2.800 U/min
850 lb-ft Drehmoment bei 1.700 U/min
EPA-Kraftstoffverbrauch (Stadt/Landstraße): N/A

6,7-Liter-Reihensechszylinder-Dieselmotor mit Turbolader (hohe Leistung, nur 3500)
420 Pferdestärken bei 2.800 U/min
1.075 lb-ft Drehmoment bei 1.800 U/min
EPA-Kraftstoffverbrauch (Stadt/Landstraße): N/A

Video

FAQ
Wie viel kann ein Ram 2500 2023 HD ziehen?
Wie viel kostet ein Ram 2500 2023 HD?
Wie viel wiegt der Ram 2500 2023 HD?

Auch von Ram 2023

Ram 1500 2023 /

Yuriy Drync

Leitender Automobilredakteur mit mehr als 10 Jahren Erfahrung in der Automobilbranche und Motorentechnik.

Wie viel kann ein Ram 2500 2023 HD ziehen?
Ein dieselbetriebener Ram HD 3500 2023 Pickup kann maximal 37.100 Pfund ziehen. Mehr ist in dieser Klasse nicht möglich.
Wie viel kostet ein Ram 2500 2023 HD?
Die Ram HD 2023 Lkw-Palette beginnt mit dem Tradesman 2500 bei 39.160 $ und geht bis zu 71.625 $ für einen Crew Cab 3500 mit Allradantrieb in der Limited-Ausstattung.
Wie viel wiegt der Ram 2500 2023 HD?
Curb Gewichte für den Ram HD 2023 LKW gehen von 4.778 bis 6.396 Pfund.