Subaru WRX 2023 Bewertung

Vorderansicht Subaru WRX 2023

Der Subaru WRX 2023 ist eine kompakte Limousine, die für Nervenkitzel sorgt. Er hat beachtliche 271 PS, setzt diese mit einem Allradantriebssystem um und verfügt über ein sportlich abgestimmtes Fahrwerk.

Ansicht von der linken Seite Subaru WRX

Limousine Subaru WRX 2023

Dieses Auto verkörpert die Wettbewerbsfähigkeit von Subaru. Ja, er hat einen. In der Subaru-Welt geht es nicht nur um Golden Retriever und Nettigkeit. Das Unternehmen ist ein wichtiger Akteur im Rallyesport.

Ansicht von der rechten Seite Subaru WRX

Wir gehen davon aus, dass jeder, der einen Bericht über den WRX 2023 liest, über diese Dinge Bescheid weiß. Aber wenn die Uneingeweihten sich eine extreme Form des Motorsports ansehen wollen, bei der atemberaubende Tapferkeit und unglaubliches Talent zur Fahrzeugbeherrschung aufeinandertreffen, gibt es jede Menge YouTube-Videos.

Rückansicht Subaru WRX

In dieser Arena hat Subaru ernsthafte Fähigkeiten entwickelt. Dieses Know-how wird dann in ein Straßenauto übertragen, und wir alle können den neuen WRX 2023 genießen, der das Debüt einer neuen Generation markiert.

Rückansicht des Gepäckraums Subaru WRX

Er basiert auf einer Plattform, die extrem stabil und steif ist und den Fahrwerksingenieuren die besten Voraussetzungen für ihre Arbeit bietet. Praktisch in jedem Bereich wurden Verbesserungen und Verfeinerungen gegenüber dem Modell 2022 vorgenommen.

Zu Beginn des Jahres 2023 bestätigte Subaru, dass es keine potente STI-Version des neuen WRX geben wird. Das ist zwar enttäuschend für die Enthusiasten, aber man kann davon ausgehen, dass ein zukünftiger STI in irgendeiner Form elektrifiziert sein wird.

Subaru WRX 2023 Preisgestaltung

Der Subaru WRX 2023 mit 6-Gang-Schaltgetriebe hat eine unverbindliche Preisempfehlung (NSRP) von 29.105 US-Dollar. Mit dem Automatikgetriebe sind es $30.955. Für alle WRX 2023-Modelle fallen 995 Dollar an Reisekosten an.

In der Premium-Ausstattung und mit Schaltgetriebe beginnt der WRX 2023 bei 31.605 Dollar. Mit dem Automatikgetriebe beginnt der WRX Premium bei 33.655 Dollar.

Als Limited-Modell kostet der Subaru WRX 2023 35.995 Dollar (Schaltgetriebe) bzw. 38.245 Dollar (Automatik).

Den Abschluss der Modellreihe bildet der WRX GT mit einem Preis von 41.895 Dollar.

Der Volkswagen Golf GTI beginnt in der gleichen Preisregion, um einen Vergleich mit einem kompakten Sportwagen zu ermöglichen. Der Hyundai Elantra N kostet etwa 33.000 Dollar. Beide Fahrzeuge sind ausschließlich mit Frontantrieb ausgestattet.

Den Subaru WRX 2023 fahren

Von 2.000 Umdrehungen pro Minute bis zu 5.200 Umdrehungen pro Minute, also in der Nähe der maximalen Pferdestärken, steht ein großes, fettes Drehmoment zur Verfügung. Das bedeutet, dass der 2022 WRX mit einem furchterregenden Schub weiter beschleunigen kann.

Das Fahrwerk kann mit all diesem Schwung umgehen. Die ersten drei Ausstattungsvarianten haben ein sportlich abgestimmtes Fahrwerk, das Topmodell GT verfügt über adaptive Dämpfer. Wenn Sie den WRX auf die Rennstrecke schicken, behält er seine Gelassenheit. In schnellen Kurven gibt es kaum eine Spur von Wankbewegungen.

Das serienmäßige Allradsystem des WRX verfügt über ein aktives Torque Vectoring, das die Kraft an die Räder mit der größten Bodenhaftung weiterleitet und eine Feinabstimmung der Kurvenlage ermöglicht. Auch die Lenkung spricht schnell an.

Dennoch kann ein WRX 2023 auch ein Alltagsauto sein. Er ist kultivierter als sein Vorgänger, mit weniger Geräuschen, Vibrationen und Härte.

Komfort im Innenraum

Je nach Ausstattungsvariante ist der neue WRX mit einer Polsterung aus Wildlederimitat, roten Kontrastnähten und einem Lenkrad mit flachem Boden ausgestattet.

Blick auf den Multimedia-Torpedo

Die Recaro-Vordersitze der GT-Ausstattung halten ihre Insassen fest an ihrem Platz – eine gute Wahl, wenn viele Rennstreckentage geplant sind.

Art des Torpedos

Wenn es darauf ankommt, verfügt der WRX 2023 über eine anständige Beinfreiheit von 36,5 Zentimetern im Fond und ein Kofferraumvolumen von 12,5 Kubikmetern mit 60/40-geteilten und umklappbaren Rücksitzen.

Multimedia

All das trägt dazu bei, dass sich das Auto sowohl als praktische als auch als unterhaltsame Wahl qualifiziert.

Innenansicht

Äußeres Styling

Mit Ausnahme des Basismodells (das mit 17-Zoll-Leichtmetallrädern ausgestattet ist) fährt der WRX 2023 auf 18-Zoll-Leichtmetallrädern mit Sommer-Performance-Reifen. Die vorderen Kotflügel sind jetzt aus Aluminium gefertigt, um etwas Gewicht zu sparen.

Die Motorhaube ist mit einer Lufthutze versehen, die den Ladeluftkühler speist. Die Sportauspuffanlage verfügt über zwei Auspuffendrohre und Edelstahlspitzen. Und der WRX verfügt über eine Reihe von maßgeschneiderten aerodynamischen Verbesserungen.

Bevorzugte Merkmale

MOTOR MIT TURBOLADER
Er leistet 271 PS und ist damit der stärkste Motor, den ein in den USA verkaufter WRX je hatte. Die Flat-4-Konfiguration (siehe unseren Abschnitt “Unter der Motorhaube”) sorgt außerdem für einen vorteilhaft niedrigen Schwerpunkt.

AUTOMATIKGETRIEBE
Ja, es erscheint kontraintuitiv, das serienmäßige 6-Gang-Schaltgetriebe in einem Auto, das speziell für Enthusiasten entwickelt wurde, nicht zu empfehlen. Aber die Automatikversion verfügt über ein besseres Allradsystem sowie über mehr Fahrerassistenz- und Sicherheitsfunktionen. Einige Käufer werden sich für das Schaltgetriebe entscheiden, und das ist auch gut so, denn sie haben bestimmte Absichten mit dem Auto. Für alle anderen scheint die Automatik die bessere Wahl zu sein.

Werkseitige Optionen

Eine Stufe über der Basisversion liegt die Premium-Ausstattung, die 18-Zoll-Leichtmetallfelgen, beheizbare Außenspiegel, Scheibenwischer-Enteisungsanlage, LED-Nebelscheinwerfer, schlüssellosen Zugang/Zündung, sprachgesteuerte Zwei-Zonen-Klimaautomatik, beheizbare Vordersitze, USB-Anschlüsse für die Fondpassagiere und einen 11,6-Zoll-Infotainment-Touchscreen umfasst.

Dieses Modell ist mit einem elektrischen Schiebedach und einem Harman Kardon-Audiosystem mit 504 Watt und 11 Lautsprechern ausgestattet. Bei der Wahl des Automatikgetriebes kommen ein Ölkühler, eine Fahrspurzentrierung und eine automatische Notlenkung für den adaptiven Tempomat hinzu.

Die Ausstattungsvariante Limited bietet zusätzlich einen 10-fach elektrisch verstellbaren Fahrersitz, einen Toter-Winkel-Warner mit Querverkehrswarnung, ein elektrisches Schiebedach, lenkbare Scheinwerfer, eine Polsterung aus Wildlederimitat und das Harman-Kardon-Audiosystem. Wie bei der Premium-Ausstattung gibt es auch bei der Automatikvariante einige zusätzliche Ausstattungsmerkmale, und diese Ausstattungsvariante verfügt über ein automatisches Bremssystem hinten.

Die GT-Ausstattung ist Neuland für einen Subaru WRX. Dieses Modell ist serienmäßig mit dem Automatikgetriebe und allen damit verbundenen Extras ausgestattet. Hinzu kommen eine benutzerdefinierte Einstellung für die wählbaren Fahrmodi, Recaro-Sportsitze vorne (der Fahrersitz ist 8-fach elektrisch verstellbar), ein adaptives Fahrwerk und Wildlederimitat auf dem Armaturenbrett.

Motor und Getriebe

Als (bisher) leistungsstärkster Serien-WRX, der in den USA verkauft wird, verfügt das Modell von 2023 über einen 2,4-Liter-Motor mit Turbolader. Es handelt sich um ein 4-Zylinder-Aggregat, das jedoch nicht wie üblich in Reihe angeordnet ist, sondern in zwei Paaren, die sich horizontal gegenüberstehen. Das ist ein Subaru-Ding. Und ein Porsche-Ding, zufälligerweise.

Die Leistung beträgt 271 PS und ein Drehmoment von 258 lb-ft. Diese Leistung wird über ein serienmäßiges Allradsystem auf ein 6-Gang-Schaltgetriebe oder ein Automatikgetriebe übertragen, das bei den ersten drei Ausstattungsvarianten optional ist, beim GT-Modell jedoch zum Lieferumfang gehört.

Für eine optimale Leistung ist Superbenzin erforderlich.

2,4-Liter-Flachmotor mit Turbolader
271 Pferdestärken bei 5.600 U/min
258 lb-ft Drehmoment bei 2.000-5.200 U/min
EPA-Kraftstoffverbrauch (Stadt/Mittelstraße): 19/26 mpg (manuell), 19/25 mpg (automatisch)

Video

FAQ
Ist der Subaru WRX 2023 ein gutes Auto?
Wie viel kostet ein Subaru WRX 2023?
Wie viele Kilometer kann ein Subaru WRX 2023 zurücklegen?

Auch von Subaru 2023

Subaru Solterra 2023 / Subaru Impreza 2023 / Subaru Legacy 2023 / Subaru Crosstrek 2023 / Subaru Ascent 2023 / Subaru Forester 2023 / Subaru BRZ 2023 / Subaru Outback 2023 /

Yuriy Drync

Leitender Automobilredakteur mit mehr als 10 Jahren Erfahrung in der Automobilbranche und Motorentechnik.

Ist der Subaru WRX 2023 ein gutes Auto?
Er ist großartig in dem, wofür er entwickelt wurde - er bietet außergewöhnlichen Fahrspaß.
Wie viel kostet ein Subaru WRX 2023?
Die Preise für den Subaru WRX 2023 beginnen bei 29.105 $. Das Topmodell, der WRX GT, beginnt bei 41.895 $.
Wie viele Kilometer kann ein Subaru WRX 2023 zurücklegen?
Jeder Subaru hat das Potenzial, eine lange Lebensdauer zu haben. Normalerweise empfehlen wir, Autos zu schonen, um ihre Lebensdauer zu maximieren, aber das wird bei einem Auto, das so viel Spaß macht wie ein WRX 2023, schwierig sein. Achten Sie aber darauf, dass er regelmäßig gewartet wird.